Aktuelles Blaulicht

Feuer in Berenbostel

Feuer in Berenbostel

Am Dienstagabend gegen 22 Uhr bemerkten Anwohner der Feuerbachstraße im Stadtteil Berenbostel einen Flammenschein in einer Küche im 2.Obergeschoß eines Mehrfamilienhauses.

Die daraufhin alarmierte Ortsfeuerwehr Berenbostel rückte mit mehreren Fahrzeugen aus.

Vor Ort konnte schnell Entwarnung gegeben werden.

In der Küche einer Wohnung hatte sich Fett auf dem Herd entzündet. Der Wohnungsmieter konnte die Flammen selbständig ersticken. Die Feuerwehr kontrollierte die Brandstelle mit der Wärmebildkamera, musste aber nicht weiter tätig werden.

Nach wenigen Minuten konnte der Einsatz beendet werden.

( Mitteilung der Feuerwehr Garbsen vom 27.04.2022 )