Soziales

Aktuelles Kultur Soziales
IntegrationslotsInnen eröffnen neues Begegnungscafé in Berenbostel
Garbsen ist international ! Manche Bürgerinnen und Bürger wohnen schon lange in Garbsen oder sind sogar hier geboren, auch Geflüchtete sind zugezogen und Menschen, die hier Arbeit gefunden haben. Die ehrenamtlich tätigen IntegrationslotsInnen, die sich die Integration von Geflüchteten in Garbsen auf die Fahnen geschrieben haben, wollen einen Begegnungsort schaffen und Menschen miteinander ins Gespräch bringen. Am Samstag, 02.03, öffnet das neue Café BeBo von 15 bis 17 Uhr die…
Aktuelles Kommunales Kultur Soziales
GARBSEN STEHT EIN FÜR VIELFALT UND TOLERANZ
Der Integrationsbeirat der Stadt Garbsen ruft die Garbsener Stadtgesellschaft zur Teilnahme an einer Kundgebung auf. Mit der Kundgebung am 5. Februar 2024 auf dem Rathausplatz hat Garbsen ein erstes Zeichen gesetzt, dass sich Garbsenerinnen und Garbsener für ein demokratisches Miteinander und Menschenwürde einsetzen.Wir dürfen nicht nachlassen und müssen weiterhin Gesicht zeigen. Montag, 11. März 2024, um 18.00 Uhr, auf dem Rathausplatz
Aktuelles Soziales
Repair Café öffnet am 12. März
Projekt findet in der Begegnungsstätte am Hérouville-St.-Clair-Platz statt AUF DER HORST (stp). Das Repair Café der städtischen FreiwilligenAgentur öffnet am Dienstag, 12. März, wieder. In der Zeit von 17 bis 19 Uhr werden Garbsenerinnen und Garbsener in der Begegnungsstätte am Hérouville-St.-Clair-Platz 1-3 beim Reparieren defekter Geräte unterstützt. Die ehrenamtlichen Reparateure stehen für kleine Reparaturen an Elektrogeräten wie zum Beispiel Drucker, Wasserkocher oder Staubsauger, aber auch an Fahrrädern, Textilien und Möbeln…
Aktuelles Soziales
Handyhilfe findet am 14. März statt
Ehrenamtsprojekt gibt Unterstützung für Smartphone- und Tabletnutzer HAVELSE (stp). Das beliebte Ehrenamtsprojekt Handyhilfe der FreiwilligenAgentur findet das nächste Mal am Donnerstag, 14. März, von 15 bis 17 Uhr im Kulturhaus Kalle, An der Feuerwache 3-5, statt. Das Team unterstützt Interessierte immer am zweiten Donnerstag im Monat individuell bei der Handhabung ihres Smartphones oder Tablets. Die Ehrenamtlichen beantworten Fragen und geben praktische Tipps im Umgang mit digitalen Medien. Derzeit sind neun…
Aktuelles Kommunales Soziales Umweltschutz
Wertstoffinsel wird mit Überwachungskamera ausgestattet
Stadt Garbsen geht entschlossen gegen Müllsünder vor. BERENBOSTEL (stp). An der Wertstoffinsel Am Hechtkamp in Berenbostel wird in den nächsten Tagen eine Überwachungskamera installiert. Mittels Videotechnik können städtische Mitarbeitende dann in Echtzeit die Wertstoffinsel überwachen, um illegale Müllentsorgung auf frischer Tat erkennen und verhindern zu können. Der Sichtbereich der Kamera soll auf die Wertstoffinsel beschränkt werden, sodass keine Gebäude, Straßen oder Gehwege überwacht werden, um den hohen datenschutzrechtlichen Anforderungen zu…
Aktuelles Soziales
Versichertenberater beantwortet Fragen
GARBSEN (stp). Der ehrenamtliche Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Benedikt Arnhardt ist wieder im Rathaus zu sprechen. Er bietet am Mittwoch, 21. Februar, von 16.30 bis 18 Uhr eine Sprechstunde in Raum F.2.01 an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Telefonisch ist Arnhardt unter der Nummer (0 51 31) 89 70 erreichbar, auch außerhalb der angegebenen Gesprächszeit.
Aktuelles Blaulicht Soziales
Jahresdienstversammlung der Ortsfeuerwehr Meyenfeld
Am Samstagabend (10.02.2024) konnte Ortsbrandmeister Robert Fulsche neben den Mitgliedern seiner Ortsfeuerwehr auch Vertreter von Stadtfeuerwehr, Politik und Verwaltung zur Jahresdienstversammlung im Feuerwehrhaus begrüßen. Neben Jahresberichten standen Ehrungen und Beförderungen sowie einige Neuwahlen auf der Tagesordnung. In seinem ersten Jahresbericht, nachdem er im letzten Jahr die Führung der Ortsfeuerwehr übernommen hatte, berichtete Fulsche von den Höhepunkten im abgelaufenen Jahr.Insgesamt 12 Einsätze, davon 9 im eigenen Ortsteil (1 Brand, 5 Hilfeleistungen,…
Aktuelles Blaulicht Kommunales Soziales
Freiwillige Feuerwehr Osterwald UE: Rückblick auf ein erfolgreiches und ereignisreiches Jahr
Mit Gästen wie dem Garbsener Bürgermeister Claudio Provenzano, seinem Osterwalder Amtskollegen Rolf Traenapp und dem Stadtkämmerer Walter Häfele wurde Anfang Februar in Osterwald Unterende die alljährliche Jahresdienstversammlung eröffnet. Ortsbrandmeister Ingo Wittrock blickte auf ein erfolgreiches, aber auch ereignisreiches Jahr 2023 zurück. Insgesamt 38 Mal rückten die Unterender Einsatzkräfte aus. So zum Beispiel gleich am Anfang des Jahres zu einem Gefahrguteinsatz im Krankenhaus in Neustadt, im Frühling zu mehreren schweren Verkehrsunfällen…
Aktuelles Soziales
Gesundheitsvortrag im Mut Café mit kleinem Frühlingsbasar am 17.02.2024 im Kalle
Der Verein „Hab Mut zeig Gesicht e.V.“ öffnet am Samstag, 17.02.2024, in der Zeit von 14.00-16.30 Uhr das Mut Café im Kalle Kulturzentrum Garbsen, An der Feuerwache 3-5, 30823 Garbsen und gibt interessierten Bürgerinnen die Möglichkeit sich im Allgemeinen über das Thema psychische Erkrankungen zu informieren. Mittlerweile ist das Thema psychische Erkrankungen fast in aller Munde und es sollte kein Tabu mehr sein. Im Allgemeinen fehlen aber bei vielen Menschen…
Aktuelles Soziales
Ehrenamtprojekt „Kleine Alltagshilfen“ hat neue Sprechzeiten
GARBSEN (stp). Vielseitige kleine Anforderungen des Alltags können einen manchmal vor große Herausforderungen stellen – vor allem dann, wenn einem keiner zur Seite steht. Für Menschen, die sich in diesen Situationen Unterstützung wünschen, gibt es das geschätzte Ehrenamtsprojekt „Kleine Alltagshilfen“ der städtischen FreiwilligenAgentur. Es werden Leistungen erbracht, wie sie auch im Rahmen von Nachbarschaftshilfe getätigt werden. Sowohl ältere Menschen als auch Personen, die krankheitsbedingt eingeschränkt sind, können die Unterstützung der…
Aktuelles Kommunales Kultur Soziales
Kundgebung sendet ein starkes Signal gegen Rechtsextremismus
GARBSEN (stp). Rund 1000 Menschen haben sich unter dem Motto „Garbsen steht auf“ an einer Kundgebung gegen Rechtsextremismus vor dem Rathaus beteiligt. Die Redner waren sich mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern darin einig, dass es an der Zeit ist, ein starkes Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit, Hass und Hetze zu setzen. Zu der Veranstaltung aufgerufen hatten die Fraktionen von SPD, CDU, Bündnis 90/die Grünen, FDP und Unabhängige/Die Linke im Rat der Stadt…
Aktuelles Kommunales Soziales
Garbsen steht auf : Über 1000 Menschen demonstrieren bunte Vielfalt.
Kurz nach 17 Uhr am gestrigen Montag versammelten sich Menschen auf dem Rathausplatz, um gegen Rassismus, Antisemitismus und Fremdenhass Flagge zu zeigen. “Gebt den Rechtsradikalen keine Chance !” Aber demonstrieren reicht nicht allein: “Ihr müsst diesen Leuten durch eure Beteiligung bei den kommenden Wahlen durch euer Kreuz auf dem Wahlzettel deutlich machen, dass deren Vorstellungen von Politik nicht wahr werden !” Mehrere RednerInnen, u.a. Bürgermeister Provenzano, Regionspräsident Krach und die…
Aktuelles Soziales
Familienzentren erhalten Koordinationskraft
Region finanziert Unterstützung gemeinsam mit der Stadt Garbsen. GARBSEN (stp). Die Stadt Garbsen und die Region Hannover verbessern gemeinsam die Bedingungen in den Familienzentren St. Maria Regina in Berenbostel und Murmelstein im Stadtteil Auf der Horst. „In den Familienzentren wird jeden Tag wichtige Arbeit geleistet. Unser Ziel ist, sie zu erleichtern und weiter auszubauen“, sagte Bürgermeister Claudio Provenzano bei einem Besuch in St. Maria Regina. Die Familienzentren bieten einen niedrigschwelligen…
Aktuelles Soziales
Erstes Programmieren – mit der Roboterbiene Bee-Bot
Ein Angebot der AWO Familienbildung für Kinder und ihre Väter Region Hannover/Garbsen. Mit Hilfe einer kleinen Roboterbiene können sieben- bis zehnjährige Kinder zusammen mit ihren Vätern spielerisch die Welt des Programmierens kennenlernen. Das Angebot findet unter dem Titel „Erstes Programmieren, Spiel und Spaß mit der Roboterbiene Bee-Bot“ am Samstag, den 10. Februar 2024 von 10 bis 12 Uhr in der Evangelisch-lutherischen Willehadi-Kirchengemeinde, Orionhof 4 in Garbsen statt. „Die kleine Biene Bee-Bot…
Aktuelles Soziales
Handyhilfe findet am 8. Februar statt
Ehrenamtsprojekt gibt Unterstützung für Smartphone- und Tabletnutzer HAVELSE (stp). Das beliebte Ehrenamtsprojekt Handyhilfe der FreiwilligenAgentur findet das nächste Mal am Donnerstag, 8. Februar, von 15 bis 17 Uhr im Kulturhaus Kalle, An der Feuerwache 3-5, statt. Das Team unterstützt Interessierte immer am zweiten Donnerstag im Monat individuell bei der Handhabung ihres Smartphones oder Tablets. Die Ehrenamtlichen beantworten Fragen und geben praktische Tipps im Umgang mit digitalen Medien. Das Angebot ist…
Aktuelles Kommunales Kultur Soziales
Neujahrsempfang steht im Zeichen des starken Miteinanders
Ehrungen für Regenwaldprojekt, Helga Kiefeld und Jördis Coldewey GARBSEN (stp). Der Neujahrsempfang der Stadt Garbsen hat in diesem Jahr einmal mehr im Zeichen des Ehrenamtes und des starken Miteinanders gestanden. Rund 380 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, von Feuerwehren, Polizei, Kirchen, Schulen, von den zahlreichen Garbsener Vereinen und Verbänden und andere Ehrenamtliche waren der Einladung ins Rathaus gefolgt und applaudierten für drei besondere Ehrungen. Zuvor hatte Bürgermeister Claudio Provenzano in…
Aktuelles Kommunales Soziales
Projekt „Kleine Alltagshilfen“ sucht ehrenamtliche Unterstützung
Gruppe engagiert sich für gesellschaftliches Miteinander. GARBSEN (stp). Das Projekt „Kleine Alltagshilfen“ sucht Unterstützer. Das ehrenamtlich getragene Angebot der städtischen FreiwilligenAgentur ist ein aufsuchendes Unterstützungsangebot für Menschen, die Hilfe bei den vielseitigen Anforderungen des Alltags benötigen. Das kann zum Beispiel Begleitung beim Einkaufen sein, Hilfe beim Ausfüllen von Formularen oder auch ein gemeinsamer Spaziergang. Es werden Leistungen erbracht wie sie auch im Rahmen von Nachbarschaftshilfe getätigt werden. Die „Kleinen Alltagshilfen“…
Aktuelles Kommunales Kultur Soziales
Deutsch-Französischer Tag – 60 Jahre Elysée Vertrag
Mitteilung der Grundschule Garbsen-Mitte Wie jedes Jahr feierten wir den Jahrestag des deutsch-französischen Freundschaftsvertrags. Am Montag, 23. Januar 2023 stand der komplette Schultag im Zeichen der deutsch-französischen Freundschaft. Ein beeindruckendes Bühnenprogramm, das von den Kindern bilingual moderiert wurde, würdigte den 60. Geburtstag der deutsch-französichen Partnerschaft. In Zeiten wie diesen bildet die Partnerschaft zwischen Deutschland und Frankreich das Fundament Europas. 60 Jahre ist es her, dass Konrad Adenauer und Charles de…
Aktuelles Blaulicht Kommunales Soziales
Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Stelingen
Am Freitagabend (12. Januar 2024) konnte Ortsbrandmeister Daniel Voigtland die Mitglieder sowie einige Gäste der Ortsfeuerwehr Stelingen aus Stadt und Region zur Jahreshauptversammlung in der Fahrzeughalle des Feuerwehrhauses begrüßen. Neben Jahresberichten standen Ehrungen, Beförderungen und Neuwahlen auf der Tagesordnung. Ortsbrandmeister Voigtland stellte die Leistungen der Ehrenamtlichen in den Vordergrund und konnte in seinem Jahresbericht von weiterhin hohen Mitgliederzahlen berichten. So konnten im Laufe das Jahres 5 aktive Mitglieder und 11…
Aktuelles Kommunales Soziales
Café Kalle öffnet im Januar und Februar zusätzlich an einem Sonntag
Zusatztermine in der kalten Jahreszeit GARBSEN (stp). Im Januar und Februar öffnet das Café Kalle im Kulturhaus in Havelse zusätzlich an insgesamt drei Sonntagen. Termine sind der 28. Januar sowie der 8. und 18. Februar. Gäste sind jeweils in der Zeit von 15 bis 17 Uhr willkommen. Regelmäßig am zweiten Donnerstag im Monat empfängt das ehrenamtliche Team des Café Kalle seine Gäste mit selbst gebackenen Torten, Kaffee und Tee zum…
Aktuelles Soziales
Demo gegen RECHTS am Samstag, 20. Januar 2024, 14:00 Uhr
Es ist an der Zeit aufzustehen und gemeinsam ein Zeichen gegen Rechts zu setzen. Der Freundeskreis Hannover e.V. hat dazu eine Demonstration initiiert. Lasst uns also am Samstag, dem 20. Januar 2024 ab 14:00 Uhr auf dem Opernplatz in Hannovertreffen und gemeinsam unter dem Motto “Hannover zeigt Haltung für Zusammenhalt & Demokratie. Ein starkes Zeichen gegen Rechts.” demonstrieren und zeigen, wie stark die Stimme aus dem SPD-Ortsverein Garbsen vertreten ist. Auf der Veranstaltung werden #…
Aktuelles Kultur Soziales
Thorsten Sueße liest am 27.01.2024 in Garbsen aus seinem Kriminalroman „die Tote und der Psychiater“
Autor Dr. Thorsten Sueße legt in seinen Kriminalromanen großen Wert auf die anschauliche Darstellung des psychologischen Täterprofils – und das nicht ohne Grund. Er ist – genauso wie seine Romanfigur Dr. Mark Seifert – Facharzt für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin und hat früher Personen wegen begangener Gewalttaten auf ihre Schuldfähigkeit begutachtet. Bei der Darstellung der Handlung seiner Kriminalromane orientiert er sich an seinem eigenen Arbeitsalltag, der durch eine regelmäßige…
Aktuelles Kommunales Soziales
Hort in Grundschule Frielingen öffnet
Schulkinder werden ab sofort nachmittags betreut. FRIELINGEN (stp). Jetzt kann es losgehen: Der Hort Kunterbunt in Frielingen ist feierlich eröffnet worden. Träger der Einrichtung ist die DRK-Kinder-und-Jugendhilfe in der Region Hannover gGmbH. Nach dem Umbau von Räumen der Grundschule Frielingen können Schulkinder ab sofort nachmittags betreut werden. Zunächst sind es 20 Kinder in zwei Gruppen. Weitere 20 Kinder kommen unter, sobald das DRK entsprechendes Personal gefunden hat. „Dank der guten…
Aktuelles Kultur Soziales
Ganztägiges Betreuungsangebot für die Osterferien
Anmeldung für die Villa Kunterbunt ab 15. Januar möglich GARBSEN (stp). Die Stadt Garbsen bietet sieben- bis elfjährigen Kindern in der Villa Kunterbunt wieder für die Osterferien eine ganztägige Betreuung im Freizeitheim am Planetenring an. Willkommen sind die Kinder berufstätiger Eltern und Alleinerziehender. Anmelden kann man sein Kind ausschließlich online über ein Anmeldeportal. Ein Link dazu ist zu finden auf www.garbsen.de/villakunterbunt. Das Portal ist ab dem 15. Januar um 9…
Aktuelles Soziales
Kinderwagen-Cafés
Treffpunkte für Eltern mit Babys in Garbsen Region Hannover/Garbsen. Die Familienbildung der AWO Region Hannover bietet auch in diesem Jahr wieder zwei Treffpunkte für Eltern mit Babys von null bis zwölf Monaten in Garbsen an. Die beiden Kinderwagen-Cafés sind dienstags von 9:15 bis 11:15 Uhr im Gemeindehaus der Ev.-luth. Stephanuskirche, Stephanusstraße 22 in 30827 Garbsen-Berenbostel, und mittwochs von 9:15 bis 11:15 Uhr im Pfarrheim St. Raphael, Antareshof 5, 30823 Garbsen-Auf…
Aktuelles Blaulicht Kommunales Soziales
Stadt warnt vor dem Betreten von Eisflächen
Eis trägt nicht | Es besteht Lebensgefahr ! GARBSEN (stp). Die Eisdecken auf den Seen in Garbsen sind trotz einiger Frosttage noch sehr dünn. Die Eisflächen tragen nicht. Es besteht Lebensgefahr. Die Stadt Garbsen warnt dringend vor dem Betreten. „Gerade unter Brücken, an Gewässereinmündungen oder dort, wo Pflanzen ins Gewässer hineinragen, besteht Lebensgefahr“, sagt Pressesprecher Benjamin Irvin. Zudem ist für die kommenden Tage Tauwetter angesagt. „Bitte achten Sie insbesondere auch…
Aktuelles Kommunales Kultur Soziales
Jetzt Aktionen für Freiwilligentag 2024 anmelden
Mitmachprojekte vorzuschlagen ist ab sofort möglich. GARBSEN (stp). Die FreiwilligenAgentur der Stadt Garbsen beginnt mit den Vorbereitungen für den achten Garbsener Freiwilligentag. Dieser ist für Sonnabend, 25. Mai, geplant. Vereine, soziale Einrichtungen, Kindergärten, Schulen, Kirchengemeinden und Seniorenheime, die in diesem Jahr dabei sein möchten, können bis zum 31. Januar ihre Mitmachaktionen bei der FreiwilligenAgentur anmelden. Zahlreiche Initiativen unterstützen seit vielen Jahren dieses Projekt, indem sie Interessierten an diesem Tag einen…
Aktuelles Kommunales Soziales
Glühbirne wechseln oder Schranktür neu justieren
Ehrenamtlicher Handwerkerdienst hat noch Kapazitäten frei. GARBSEN (stp). Oft sind es Kleinigkeiten, die einen vor unerwartete Herausforderungen stellen: In drei Meter Höhe ist eine defekte Glühbirne zu wechseln, die Schranktür schließt nicht mehr, die Fernsehsender sind verstellt. Für derartige Situationen gibt es bei der FreiwilligenAgentur der Stadt Garbsen seit über zehn Jahren den ehrenamtlichen Handwerkerdienst. Das engagierte Team steht Menschen bei anfallenden Reparaturen im Haushalt zur Seite, die diese nicht…
Aktuelles Soziales
UnternehmerFrauen laden zum Vortrag „Gesunde Ernährung am Arbeitsplatz“ ein
Wer kennt das nicht – der kleine oder große Hunger ruft – in der Hektik wird schnell beim Bäcker angehalten, zwei belegte Brötchen oder ein Schokoriegel gekauft, ab zur Arbeit. Was ist die gesunde Alternative zum schnellen Essen und wie funktioniert trotz Zeitdruck eine gesunde Ernährung am Arbeitsplatz ? Das sind einige der Fragen, um die es im Vortrag der UnternehmerFrauen im Handwerk Neustadt Wunstorf und Garbsen geht. Die Ernährungsberaterin…
Aktuelles Kommunales Soziales Umweltschutz
Repair Café öffnet am 9. Januar
Projekt findet in den Räumen der Silvanusgemeinde statt. Das Repair Café der städtischen FreiwilligenAgentur öffnet das nächste Mal am Dienstag, 9. Januar, von 17 bis 19 Uhr. Dank der Kooperation mit der evangelisch-lutherischen Silvanusgemeinde wird das bekannte Ehrenamtsprojekt derzeit in den dortigen Räumlichkeiten durchgeführt. Das Repair Café unterstützt Interessierte beim Reparieren defekter Geräte und leistet damit einen wertvollen Beitrag für mehr Nachhaltigkeit. Die ehrenamtlichen Reparateure stehen für kleine Reparaturen an…
Aktuelles Soziales
Sternsinger überbringen den traditionellen Segen
Besuch im Rathaus ist Auftakt für diesjährige Aktion. Der Besuch der Sternsinger gehört zu Jahresanfang zu den guten Traditionen im Rathaus. Unter Anleitung von Melanie Pilarski und Evelyn Jagstaidt überbrachten sie Bürgermeister Claudio Provenzano und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Rathauses den traditionellen Segen „Christus Mansionem Benedicat“ (Christus segne dieses Haus). „Ich danke euch herzlich dafür, dass ihr für unser Rathaus den Segen bringt“, sagte Provenzano, der früher als Kind…
Aktuelles Kultur Soziales
Jugendpflege organisiert Ferienfreizeiten für die Sommerferien
Ab dem 8. Januar sind Anmeldungen möglich. GARBSEN (stp). Wie schon in den vergangenen Jahren bietet die Stadt Garbsen in den Sommerferien auch 2024 attraktive Ferienfreizeiten für Garbsener Kinder und Jugendliche im Alter von acht bis 16 Jahren an. Jede Menge Spaß und abwechslungsreiche Programme vor Ort sorgen dafür, dass in den Sommerferien keine Langeweile aufkommt. Eine verbindliche Anmeldung für die Freizeiten ist ab Montag, 8. Januar, 9 Uhr, ausschließlich…
Aktuelles Kommunales Soziales
Stadt sucht weiterhin nach Räumlichkeiten
Anforderungen an die Objekte sind unterschiedlich. GARBSEN (stp). Die Stadt Garbsen ist auf der Suche nach Räumlichkeiten für Kinderbetreuung, die Volkshochschule und geflüchtete Menschen. Die Anforderungen an die Objekte sind dabei unbedingt zu beachten. Räume für Integrationskurse der Volkshochschule sollten groß genug für 25 Personen sein. Eigene Sanitäranlagen müssen zur Verfügung stehen. Eine eigene Teeküche muss vorhanden sein oder installiert werden können. Falls das Gebäude auch von anderen Personen oder…
Aktuelles Soziales
Handyhilfe findet 11. Januar statt
Ehrenamtsprojekt gibt Unterstützung für Smartphone- und Tabletnutzer. HAVELSE (stp). Das beliebte Ehrenamtsprojekt Handyhilfe der FreiwilligenAgentur findet das nächste Mal am Donnerstag, 11. Januar, von 15 bis 17 Uhr im Kulturhaus Kalle, An der Feuerwache 3-5, statt. Das Team unterstützt Interessierte immer am zweiten Donnerstag im Monat individuell bei der Handhabung ihres Smartphones oder Tablets. Die Ehrenamtlichen beantworten Fragen und geben praktische Tipps im Umgang mit digitalen Medien. Das Angebot ist…
Aktuelles Soziales
Versichertenberater im Rathaus zu sprechen
GARBSEN (stp). Der ehrenamtliche Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Benedikt Arnhardt bietet am Mittwoch, 10. Januar, wieder eine Sprechstunde im Rathaus an. Er steht von 16.30 bis 18 Uhr im Raum F.2.01 für Gespräche bereit. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Telefonisch ist Arnhardt unter der Nummer (0 51 31) 89 70 erreichbar.
Aktuelles Kommunales Soziales
AWO Frauenberatung erweitert Angebot
Kostenfreie Rechtsberatung jetzt auch in Garbsen-Berenbostel Region Hannover/Garbsen/Seelze. Die Frauenberatung Seelze und Garbsen der AWO Region Hannover bietet ab Januar 2024 zusätzlich zur Rechtsberatung in Seelze auch Termine in Garbsen an. Rechtsanwältin Ilka Nigge wird ratsuchende Frauen an beiden Standorten über rechtliche Aspekte informieren. Dieses Angebot ist kostenfrei und richtet sich an Frauen, die bisher noch nicht durch eine Rechtsanwältin vertreten werden. Die Beratung findet wechselnd in den Räumen der…
Aktuelles Soziales
Raus aus der PISA-Schockstarre, gezielte Förderung anstatt Gießkannenprinzip
SPD und Grüne setzen sich dafür ein, Schulen und Kitas in sogenannten sozialen Brennpunkten künftig stärker zu fördern. Ein Sozialindex soll bisher benachteiligte Kitas und Schulen mit erhöhtem Förderbedarf identifizieren und dafür sorgen, dass sie gezielt zusätzliches Fördergeld erhalten. „Wir wollen weg davon, das Geld nach dem Gießkannenprinzip zu verteilen. Zusätzliche Ressourcen und Personal müssen dorthin gelangen, wo sie am dringendsten gebraucht werden“, sagt dazu die Landtagsabgeordnete Diallo Hartmann aus…
Aktuelles Kommunales Soziales
Tafel Garbsen: Weihnachts-Wunschbaum-Aktion abgeschlossen
Guten Tag, am 21. Dezember konnten wir unsere Weihnachts-Wunschbaum-Aktion erfolgreich beenden. Von vielen Garbsener Bürger:innen wurden insgesamt 115 Kinderwünsche erfüllt und liebevoll verpackt. Die Geschenke wurden in unserer Ausgabestelle an Eltern und Kinder übergeben. Auffällig war in diesem Jahr, dass neben Spielzeug immer häufiger Schuhe und andere Bekleidung auf den Wunschzetteln der Kinder stand. Dinge, die selbstverständlich sein sollten. Ein Wunschzettel, auf dem ein Kind sich 5 Kilo Mandarinen und…
Aktuelles Kommunales Soziales
Bürgermeister bedankt sich bei Jugendlichen
Weihnachtskino: Stadt lädt Jungen und Mädchen der Feuerwehr, des Jugendrotkreuzes und der DLRG ein. Rund 300 Kinder, Jugendliche und Betreuer der Garbsener Feuerwehr, vom Jugendrotkreuz und von der DLRG sind am Sonnabend gemeinsam mit Bürgermeister Claudio Provenzano ins Kino gegangen. Anlass war ein großes Dankeschön: Provenzano lobte die Jungen und Mädchen für ihren Einsatz für das Gemeinwohl. „Danke, dass ihr euch alle für die Garbsener Bürger und Bürgerinnen engagiert. Ohne…
Aktuelles Kultur Soziales
Hab Mut – zeig Gesicht e.V.
Lesung mit Thorsten Sueße im Kalle Der Garbsener Selbsthifeverein “Hab Mut – zeig Gesicht” hat es sich zur Aufgabe gemacht, psychisch erkrankten Menschen zu helfen. So finden regelmäßige Treffen im Rahmen eines Kaffeetrinkens im Kulturhaus Kalle statt, auch Krimi-Lesungen des Autors und Facharztes Thorsten Sueße, dessen Bücher in der Stadtbücherei Garbsen zu finden sind, werden angeboten. Weitere Informationen zum Verein: www.habmutzeiggesicht.de
Aktuelles Kommunales Kultur Soziales
Stadt Garbsen erweitert ihre Kulturförderung
Mittel für 2024 werden vervierfacht | Bewerbung ab sofort möglich GARBSEN (stp).Handlungsräume schaffen und Barrieren abbauen – mit dieser Devise hat die Stadt Garbsen sich an die Entwicklung neuer Grundsätze für die Förderung von Kunst und Kultur gemacht. Für das Jahr 2024 sollen die Mittel für Projektförderung vervierfacht werden – von 10.000 auf 40.000 Euro. Ab sofort können sich Interessierte bewerben. Anträge für das Jahr 2024 können bis zum 18.…
Aktuelles Kommunales Soziales Sport
Präventionscup erfährt positive Resonanz
Rund 100 Teilnehmer beim Fußballturnier „Kicken gegen Vorurteile“ GARBSEN (stp). Beim Mitternachtsport in der Sporthalle des Johannes-Kepler-Gymnasiums wurde unter dem Titel „Kicken gegen Vorurteile“ erstmals der Präventionscup der Stadt Garbsen ausgespielt. Acht Jugendteams gingen an den Start. Zusätzlich gab es gemischte Teams aus Polizei, Feuerwehr, Team Mitternachtssport und von der Schulleitung der IGS. „Das Turnier ist super gelaufen. Wir haben gemeinsam Fußball gespielt, unabhängig von unserer Herkunft, unserem Alter oder…
Aktuelles Kommunales Soziales
Noch bis zum 23. Dezember Schlittschuh auf dem Rathausplatz fahren
Weihnachtszauber bietet Promi-Backen und Bürgersprechstunde. GARBSEN (stp). Der große Weihnachtszauber auf dem Rathausplatz erfährt positive Resonanz: Die Garbsenerinnen und Garbsener nehmen das vielseitige Angebot auf dem Rathausplatz sehr gut an. „Wir sind mit den Besucherzahlen mehr als zufrieden. In der dritten Woche hoffe ich, mit vielen persönlich ins Gespräch zu kommen“, sagt Bürgermeister Claudio Provenzano. Für die letzten zehn Tage legt sich das Organisationsteam noch einmal ins Zeug. Nach der…
Aktuelles Kommunales Soziales
Den Weihnachtsmarktbesuch mit einer guten Tat verbinden
NKR informiert beim Weihnachtszauber über Typisierung GARBSEN (stp). Das Norddeutsche Knochenmark- und Stammzellspender-Register (NKR) ist in dieser Woche beim Weihnachtszauber auf dem Rathausplatz zu Gast. Das Team ist von 16 bis 20 Uhr an einem eigenen Stand vertreten und ab 16.30 Uhr auch Bestandteil des Bühnenprogramms. Wer sich über eine Stammzellen-Spende informieren möchte, ist willkommen. Auf der Bühne stellen Mitarbeiter des NKR ihre Arbeit vor. Auch Bürgermeister Claudio Provenzano, der…
Aktuelles Kommunales Soziales
AWO begrüsst Gründung der Landeswohnungsgesellschaft
Nun muss es weitergehen ! Der AWO Bezirksverband Hannover e.V. begrüßt den Beschluss der NiedersächsischenLandesregierung zur Gründung der Landeswohnungsgesellschaft zum 1. Januar 2024.„Die aktuelle Lage auf den regionalen Wohnungsmärkten in Niedersachsen ist für vieleBedarfsgruppen zunehmend prekär“, sagt Marco Brunotte, Vorsitzender des Vorstands desAWO Bezirksverbandes Hannover e.V., „bis zum Jahr 2040 fehlen nach Wohnmarktbeobachtungzusätzlich 147.000 Geschosswohnungen. Die Gründung der Gesellschaft ist auch ein deutlichesZeichen dafür, dass die Märkte den Bedarf nicht…
Aktuelles Soziales
Gegen Kürzungen beim Bürgergeld: AWO und weitere Verbände fordern menschenwürdiges Existenzminimum
Berlin, 08.12.2023. Gemeinsam mit weiteren Sozialverbänden und der Gewerkschaft Verdi ruft die Arbeiterwohlfahrt (AWO) die Bundesregierung zu Klarheit in der Haushaltsdebatte auf. Kürzungen bei Sozialleistungen seien in der aktuellen Lage keine Option. Sollte die Bürgergelderhöhung ausgesetzt werden, bedeute dies sogar einen Verfassungsbruch.   Seit Wochen ringt die Bundesregierung darum, wie sie die nach dem Karlsruher Urteil fehlenden Milliarden aus dem Klima- und Transformationsfonds ausgleichen soll. Aus Union und FDP wurde…
Aktuelles Kultur Soziales
Weihnachtslieder von Kindern der Grundschule Saturnring live und auf CD
In den Wochen vor Weihnachten machten sich die Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrerinnen BettinaEggers, Vanessa DeRuvo und Isabella Herisch mehrfach auf den Weg zum Freizeitheim Garbsen. Unter derfachkundigen Studioleitung von Sozialarbeiter Oliver Wekel sangen sie Weihnachtslieder, die abgemischt unddigitalisiert wurden. Schulleiter Maiko Kahler berichtet, dass die Idee einer Weihnachts-CD bereits seit längererZeit besteht. Mit den Lehrkräften konnten wir dieses Projekt nun umsetzen, berichtet er, da sie selbst gernesingen und…
Aktuelles Kultur Soziales
SaturnringschülerInnen stellen CD mit Weihnachtsliedern vor
Erlöse aus Verkauf kommen Garbsener Tafel zu Gute. GARBSEN (stp). Es soll ein Zeichen des Friedens und des guten Miteinanders sein: In einem Projekt des Freizeitheims Planetenring von Oliver Wekel und Christoph Dähling haben Schülerinnen und Schüler der Grundschule Saturnring christliche Weihnachtslieder professionelle im Tonstudio aufgenommen. Die CD mit insgesamt sechs klassischen Weihnachtsliedern stellten sie nun gemeinsam mit Bürgermeister Claudio Provenzano beim Weihnachtszauber auf dem Rathausplatz vor. Die Idee, mit…
Aktuelles Kultur Soziales
Krippenausstellung in Berenbostel
Auf dem Kronsberg 36: Das Krippenhaus mit der Sammlung von Bärbel Smarsli Der Eingang des kleinen Museums befindet sich am Wendekreis im Slevogtweg. Offene Führungen finden statt am 10. 12. und 17.12. 2023 jeweils ab 15 Uhr. Am 8. Dezember ab 18 Uhr plant das Veranstaltungsteam ein weihnachtliches Singen am Lagerfeuer.
Aktuelles Kommunales Soziales
Garbsener setzen Zeichen für den Frieden
Kundgebung findet am Rathaus statt GARBSEN (stp). Unter dem Eindruck der Ereignisse in Israel und Gaza hat der Integrationsbeirat zu einer Friedenskundgebung aufgerufen. Am Rathaus versammelten sich dutzende Menschen und bildeten gemeinsam eine Lichterkette. „Wir haben hier heute die israelische Flagge und eine Friedensflagge gehisst, um unsere Solidarität mit den Jüdinnen und Juden in Deutschland und Israel zu bekunden“, brachte Bürgermeister Claudio Provenzano zum Ausdruck und fügte hinzu: „Gleichzeitig muss…