Blaulicht

Aktuelles Blaulicht
Wochenrückblick KW23 (03.06. – 09.06.2024)
Am Sonntagmittag gegen 12 Uhr rückte die Ortsfeuerwehr Schloß Ricklingen in die Karl-Prendel-Straße zu einer Brandnachschau aus. In einem Wohnhaus hatte die Mikrowelle gebrannt. Ein Trupp unter Atemschutz führte Nachlöscharbeiten durch. Das betroffene Gerät wurde ausgebaut. Die Küche wurde belüftet. Die Ortsfeuerwehr Berenbostel rückte in der Nacht zum Sonntag gegen 3 Uhr in die Hermann-Löns-Straße aus. Dort brannten an zwei Stellen Müllcontainer. Beide Brände konnten schnell gelöscht werden. Gegen 15.45…
Aktuelles Blaulicht Kommunales
Kellerbrand in Mehrfamilienhaus – Feuerwehr rettet vier Bewohner
Am Freitagnachmittag gegen 15.45 Uhr kam es aus bislang unbekannter Ursache zu einem Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses im Kardinal-von-Galen-Ring in Garbsen Mitte. Durch den starken Brandrauch war das Treppenhaus unpassierbar sodass die Feuerwehr vier Personen über Leitern aus dem Gebäude retten musste. Die Ortsfeuerwehren Garbsen, Horst, Meyenfeld und Schloß Ricklingen sowie die Einsatzleitwagenbesatzung der Stadtfeuerwehr wurden alarmiert und rückten mit mehreren Fahrzeugen zur Brandstelle aus. Auch Polizei und Rettungsdienst…
Aktuelles Blaulicht
Überhitzter Herd und Backofen führen zu Rauchentwicklung
Am Samstagmittag um 12 Uhr wurden die Ortsfeuerwehr Garbsen und die Einsatzleitwagenbesatzung der Stadtfeuerwehr zur Osterbergschule in Altgarbsen gerufen. In einer Schulküche war es zu einer Rauchentwicklung gekommen, die sich auch in den angrenzenden Schultrakt ausbreitete. Am Morgen hatte ein Hausmeister zur Vorbereitung für eine Veranstaltung am Nachmittag den Strom der Küche eingeschaltet. Gegen Mittag bemerkte er eine Rauchentwicklung in dem Schulgebäude und alarmierte die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte gingen unter…
Aktuelles Blaulicht Kommunales
Ortsfeuerwehr Garbsen übt am Wohnquartier in Garbsen-Mitte
Am Dienstagabend führte die Ortsfeuerwehr Garbsen eine Einsatzübung am neuen Wohnquartier im Bereich Europaallee / Meyenfelder Straße in Garbsen-Mitte durch.In einem der vier Neubauten wurde ein Brand in Garagenbereich angenommen. Es wurden dort Personen vermisst, die es aufzufinden und zu retten galt. Des Weiteren war vom Innenhof des Gebäudes aus eine Person vom Balkon einer Wohnung im 3.Obergeschoß zu retten. Nachdem die Ortsfeuerwehr schon im April die Möglichkeit hatte den…
Aktuelles Blaulicht Kommunales
Blaualgen im Schwarzen See – Vorsicht geboten!
Baden ist im Schwarzen und im Berenbosteler See ganzjährig verboten ! GARBSEN (stp). Eine Prüfung durch ein Fachlabor hat den Verdacht bestätigt: Der Schwarze See ist von Blaualgen befallen. Die Stadt Garbsen weist darauf hin, dass Vorsicht geboten ist. Die Algen können Mensch und Tier gefährlich werden. Ein Schlucken des Wassers ist unbedingt zu vermeiden. Spaziergänger und vor allem Hundebesitzer mit ihren Tieren sollten sich vom Wasser fernhalten. Am Schwarzen…
Aktuelles Blaulicht Kommunales
Warnung vor Haustürgeschäften
Garbsen, 15. Mai 2024. Nach uns vorliegenden Informationen sind derzeit in Garbsen Vertreter unterwegs, die in unserem Namen Bürgerinnen und Bürger zu einem Wechsel ihres bisherigen Gas- und Stromversorgers bewegen wollen. Wir warnen vor Personen, die im Namen der Stadtwerke Garbsen Haustürgeschäfte für einen Anbieterwechsel bei Gas und Strom durchführen. „Wir stehen nicht in Verbindung mit solchen Aktionen und distanzieren uns davon“, sagt Stadtwerke-Sprecherin Christiane Mahnke, „denn wir schicken keine…
Aktuelles Blaulicht
PKW brennt vollständig aus
Auf der BAB A2 kam es am späten Samstagabend gegen 22.30 Uhr in Fahrtrichtung Berlin an der Abfahrt Herrenhausen zu einem Pkw Brand. Aus ungeklärter Ursache geriet das Fahrzeug der Marke Mercedes im Bereich des Motorraums in Brand. Der Fahrer konnte sich eigenständig aus dem Pkw retten.Bedingt durch unterschiedliche Meldungen rückten sowohl die Ortsfeuerwehr Garbsen als auch die Ortsfeuerwehr Engelbostel auf  die Autobahn aus. Bei Eintreffen der ersten Löschfahrzeuge stand…
Aktuelles Blaulicht
Wochenrückblick der Feuerwehr Garbsen (29.04. – 05.05.2024)
Am Sonntag gegen 0 Uhr löste ein Rauchwarnmelder in einem Mehrfamilienhaus in der Straße Auf der Höchte Alarm aus. Zusätzlich konnten Anwohner Brandgeruch feststellen. Die Ortsfeuerwehr Garbsen wurde alarmiert. Als Ursache stellte sich schnell angebranntes Essen heraus. Eine Person wurde aus der Wohnung gerettet und dem Rettungsdienst übergeben. Die Feuerwehr belüftete die Wohnung und konnte danach wieder einrücken. Am Samstagabend gegen 22.15 Uhr löste ein Pkw auf der Autobahnraststätte Garbsen-Süd…
Aktuelles Blaulicht Kommunales
Für den Ernstfall Vorsorge treffen
Stadt Garbsen stellt gefüllte Sandsäcke zur Verfügung. GARBSEN (stp). Die Hochwasserlage zum Jahresende 2023 hat aufgezeigt, dass es insbesondere in von Hochwasser betroffenen Bereichen sinnvoll sein kann, Vorsorge zu treffen. Die Stadt Garbsen stellt jetzt gefüllte Sandsäcke kostenlos zur Verfügung. Es handelt sich um bereits gefüllte Säcke, die nicht zum Einsatz kamen. Die Möglichkeit zur Abholung auf dem Betriebsgelände der Servicebetriebe Garbsen, Im Alten Dorfe 37, besteht ab sofort montags…
Aktuelles Blaulicht
Wochenrückblick der Garbsener Feuerwehr (22.04. – 28.04.2024)
In der Nacht zum Sonntag gegen 3 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Stelingen und Berenbostel zu einem Feuerschein an der Osterwalder Straße gerufen. Es hatte lediglich Papier gebrannt, Anwohner konnten die Flammen vor dem Eintreffen der Feuerwehr löschen. In der Nacht zum Samstag gegen 2 Uhr brannte der Inhalt eines Müllcontainers im Kastorhof im Stadtteil Auf der Horst. Die Ortsfeuerwehr Garbsen konnte den Brand schnell löschen. Die Ortsfeuerwehr Garbsen löschte in…
Aktuelles Blaulicht Kommunales
Gartenlaube abgebrannt
In der Nacht zum Freitag gegen 0.40 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Garbsen in den Jupiterhof im Stadtteil Auf der Horst gerufen. Anwohner hatten einen Feuerschein im Bereich der zur Autobahn gelegenen Gartenlauben gemeldet. Die Feuerwehr rückte mit zwei Löschfahrzeugen aus und fand eine in kompletter Ausdehnung brennende Gartenlaube aus Holz vor. Auch ein angrenzender Unterstand und mehrere Bäume hinter dem Gebäude brannten. Mit zwei Trupps und Wasser aus zwei Löschrohren…
Aktuelles Blaulicht
Wochenrückblick der Feuerwehr Garbsen (15.04. – 21.04.2024)
Die Ortsfeuerwehr Frielingen rückte am Sonntagvormittag gegen 10.30 Uhr zur Grundschule im Mühlenweg aus. Dort war es zu einem Brand in einem Spielhäuschen und am Boden aus Hackschnitzeln gekommen. Der Brand konnte schnell gelöscht werden. Am Samstagabend gegen 20.20 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Stelingen und Berenbostel in die Straße Am Berge in Stelingen zu einem unklaren Feuerschein gerufen. Dieser stellte sich als Lagerfeuer heraus. Kein Einsatz für die Ehrenamtlichen. In…
Aktuelles Blaulicht Kommunales
Ortsfeuerwehr Garbsen veranstaltet traditionelles Maifest
Am diesjährigen Maifeiertag Mittwoch, den 1. Mai 2024, werden die Ortsfeuerwehr Garbsen und der Förderverein der Ortsfeuerwehr traditionell im Stadtteil Havelse wieder einen Maibaum aufstellen. Das Maifest beginnt um 11 Uhr an der Feuerwache in der Straße „An der Feuerwache“ neben dem ehemaligen Rathaus. Gegen 12 Uhr ist das Aufstellen des Maibaums durch die Kameraden der Feuerwehr geplant. Des Weiteren wird die Feuerwehr für das leibliche Wohl der Besucher sorgen…
Aktuelles Blaulicht
Ortsfeuerwehr Garbsen stellt neue Drehleiter offiziell in Dienst
Am Samstagabend konnte Ortsbrandmeister Thomas Cremer neben den Mitgliedern der eigenen Ortsfeuerwehr zahlreiche Gäste aus Regions- und Stadtfeuerwehr, Politik und Verwaltung sowie Abordnungen der Feuerwehren aus Markoldendorf und Seelze und vom DRK Garbsen zur offiziellen Indienststellung der neuen Drehleiter im Feuerwehrhaus in Havelse begrüßen. Nachdem im Juli letzten Jahres die neue Drehleiter zusammen mit einem baugleichen Fahrzeug für die Ortsfeuerwehr Berenbostel vom Hersteller in Karlsruhe abgeholt und auf dem Rathausplatz…
Aktuelles Blaulicht
3 Verletzte nach Verkehrsunfall
Am Dienstagabend gegen 19.30 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Schloß Ricklingen zu einem Pkw-Brand auf die Burgstraße zwischen Schloß Ricklingen und Garbsen gerufen. Ein Pkw sollte sich überschlagen haben und brennen. Kurze Zeit später wurde das Alarmstichwort auf Verkehrsunfall mit vermutlich eingeklemmter Person erhöht und die Ortsfeuerwehr Horst sowie der Rüstwagen der Ortsfeuerwehr Garbsen zusätzlich alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte waren Fahrzeugtrümmer über mehrere hundert Meter verteilt und ein stark…
Aktuelles Blaulicht
Wochenrückblick der Feuerwehr Garbsen (08.04. – 14.04.2024)
Am Sonntag gegen 15 Uhr rückte die Ortsfeuerwehr Garbsen auf die Rastanlage Garbsen Nord an der BAB A2 aus, um einen brennenden Container zu löschen. Am Samstagabend gegen 22 Uhr löste die Brandmeldeanlage einer Wohnanlage in der Straße im Hespe Alarm aus. Die alarmierte Ortsfeuerwehr Berenbostel stelle einen Fehlalarm als Ursache fest. Am Freitagabend gegen 22.30 Uhr meldeten Bewohner eines Mehrfamilienhauses einen ausgelösten Rauchwarnmelder im Saturnring im Stadtteil Auf der…
Aktuelles Blaulicht
Feuerwehr Garbsen: Wochenrückblick 25.03. – 31.03.2024
In der Nacht zum Ostermontag gegen 3 Uhr löschte die Ortsfeuerwehr Garbsen einen brennenden Container in der Straße Auf der Höchte im Stadtteil Havelse. Am Ostersonntag gegen 14 Uhr rückte die Ortsfeuerwehr Garbsen in die Schönebecker Allee aus. Dort war zuvor beobachtet worden, wie aus einem Fahrzeug eine kleine Druckgasflasche mit Lebensmittelgas in den Seitenraum geworfen wurde. Aus der Flasche trat Gas aus. Beim Eintreffen der Feuerwehr war das Gas…
Aktuelles Blaulicht Kommunales Soziales
Feuerwehr Garbsen: Ausbildungseinheit zur Öffnung von Türen
Im März wurde der Stadtfeuerwehr Garbsen eine neue Trainingstür für “gewaltsames Öffnen” übergeben. Die Trainingstür der Marke “Steeltrend” ist sehr robust, sehr langlebig und stellt eine Reihe von Ausbildungsmöglichkeiten zur Verfügung. Eine sehr wichtige Eigenschaft und Investition für alle Ortsfeuerwehren. Der Partner der Firma Steeltrend, Rudolph Brandschutztechnik, gab 20 Kameraden eine Einweisung an dieser Trainingstür. Verschiedenste Zugangstechniken wurden hierbei geübt. Das Vorgehen mit dem Halligan Tool (ein besonderes Werkzeug, z.B.…
Aktuelles Blaulicht
Küchenbrand in Mehrfamilienhaus
Am Montagmittag gegen 12 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Garbsen in den Saturnring im Stadtteil Auf der Horst gerufen. In einem Mehrfamilienhaus war in einer Wohnung im 1.Obergeschoß ein Brand ausgebrochen.Die Bewohner der Wohnung konnten sich in Sicherheit bringen und kamen in einem Nachbarhaus unter. Allerdings breitete sich der Brandrauch durch die offene Wohnungstür in das Treppenhaus aus.Die Feuerwehr ging mit einem Trupp unter Atemschutz in die Brandwohnung vor. Vorher wurde…
Aktuelles Blaulicht Kommunales Soziales
Café Kalle öffnet am 11. April
ADAC gibt Informationen zur Mobilität im Alltag. Regelmäßig am zweiten Donnerstag im Monat empfängt das ehrenamtliche Team des Café Kalle seine Gäste mit selbst gebackenen Torten, Kaffee und Tee zum Selbstkostenpreis. Das nächste Mal öffnet das Café am Donnerstag, 11. April, in der Zeit von 15 bis 17 Uhr im Kulturhaus Kalle, An der Feuerwache 3-5 in Havelse. Alle Besucherinnen und Besucher erwarten eine gemütliche Atmosphäre und interessante Gespräche. Das…
Aktuelles Blaulicht Kommunales
Tonne und Kauroff: Novellierung des Niedersächsischen Brandschutzgesetzes stärkt Kreisfeuerwehren und das Ehrenamt
Das Kabinett der Niedersächsischen Landesregierung hat einen Gesetzentwurf zur Erneuerung des Niedersächsischen Brandschutzgesetzes und weiterer Gesetze beschlossen. Auf Grundlage der Ergebnisse der Strukturkommission „Niedersachsen stellt sich den Herausforderungen der Zukunft des Brandschutzes“, die gemeinsam mit den Feuerwehren erarbeitet worden ist, sollen die niedersächsischen Feuerwehren weiter zukunftsfest aufgestellt werden.   Grant Hendrik Tonne, SPD-Fraktionsvorsitzender, sagt hierzu: „Wir begrüßen die Gesetzesänderung des Niedersächsischen Brandschutzgesetzes ausdrücklich. Den Brandschutz in Niedersachsen zu stärken, auch…
Aktuelles Blaulicht Kommunales
Pottbergsweg: Fahrbahndecke wird saniert
Vollsperrung erforderlich  |  Bushaltestellen werden verlegt GARBSEN (stp). Die Fahrbahndecke im Pottwergsweg wird ab Mittwoch, 27. März, in zwei aufeinander folgenden Bauabschnitten erneuert. Für die jeweiligen Abschnitte ist abwechselnd eine Vollsperrung erforderlich. Entsprechende Halteverbote und Umleitungen werden ausgeschildert. Der Kreuzungsbereich Pottbergsweg/Am Kreuzstein bleibt hierbei unberührt. Im ersten Bauabschnitt erfolgen die Sanierungsarbeiten im Bereich von der Kurt-Schumacher-Straße bis einschließlich der Einmündung zur Lortzingstraße. Nach der Abkühlphase des frisch eingebauten Asphaltbelags wird…
Aktuelles Blaulicht
Wochenrückblick der Feuerwehr Garbsen (11.03. – 17.03.2024)
Am Sonntagmorgen gegen 9.30 Uhr rückte die Ortsfeuerwehr Garbsen in die Straße Im Bruche in Altgarbsen aus, um auslaufenden Diesel aus an einem Pkw abzustreuen. Gegen 1.20 Uhr in der Nacht zum Sonntag wurden die Ortsfeuerwehren Osterwald UE, Osterwald OE und Frielingen zu einem Gewerbebetrieb in der Molkereistraße gerufen, nachdem dort die Brandmeldeanlage Alarm ausgelöst hatte. Ein Feuer konnte nicht festgestellt werden. Am Freitagmorgen gegen 9 Uhr löste die Brandmeldeanlage…
Aktuelles Blaulicht
Wochenrückblick der Feuerwehr Garbsen (04.03. – 10.03.2024)
Gegen 15 Uhr am Samstagnachmittag rückte die Ortsfeuerwehr Berenbostel in die Corinthstraße aus. Hier brannte an einer Garagenwand Unrat und konnte schnell abgelöscht werden. Um 16.20 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Berenbostel in die Dorfstraße gerufen. Hier brannte ein Mülleimer. In der Nacht zum Samstag um kurz nach 1 Uhr brannten im Bereich des Slevogtweges und in der Noldestraße in Berenbostel mehrere Container. Im Slevogtweg standen mehrere Container vor einem Mehrfamilienhaus…
Aktuelles Blaulicht Kommunales Soziales
Starker Anstieg rechtsmotivierter Straftaten in unserer Region
Djenabou Diallo Hartmann: Ein Alarmsignal ! Region Hannover. Die Zahl der rechtsextremen Straftaten in Niedersachsen ist zuletzt massiv angestiegen und erreicht bedenkliche Höchststände. Die Polizei registrierte insgesamt 2245 Fällen mit einem rechtsmotivierten Hintergrund. 2022 waren es noch 1546 Fälle. In 62 Fällen wurden Gewaltdelikte mit rechtsextremem Hintergrund begangen. Auch in der Region Hannover verzeichneten die Ermittlungsbehörden im Jahr 2023 und insbesondere dessen beiden letzten Quartalen mehr Straftaten mit rechtsextremem Hintergrund als im Jahr zuvor.…
Aktuelles Blaulicht
Wochenrückblick der Feuerwehr Garbsen (19.02. – 25.02.2024)
Am Samstagmittag gegen 13 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Garbsen mit ihrem Rettungsboot zur Unterstützung der Feuerwehr Seelze alarmiert.  Im Hochwasser der Leine war ein Kanu gekentert. Ein Kanufahrer musste gerettet werden. Die Kräfte aus Garbsen kamen nicht zum Einsatz. Am Samstagmorgen gegen 9 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Garbsen zum Regenrückhaltebecken im Bereich der Gretelriede in Garbsen-Mitte gerufen. Hier drohte ein Baum auf einen Fußweg zu stürzen. Die Ehrenamtlichen beseitigten die…
Aktuelles Blaulicht
Wochenrückblick der Feuerwehr Garbsen (12.02. – 18.02.2024)
In der Nacht zum Samstag gegen 0.20 Uhr löschte die Ortsfeuerwehr Berenbostel einen brennenden Container in der Corinthstraße. Am Donnerstagvormittag gegen 11 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Osterwald OE zu einem Gewerbebetrieb im Heinrich-Nordhoff-Ring gerufen. Dort hatte sich seit mehreren Tagen ein Reh auf dem Betriebsgelände befunden. Die Feuerwehr suchte das Gelände ab, konnte das Tier aber nicht auffinden. Falls das Tier wieder auftauchen sollte, wurde die Firma an den zuständigen…
Aktuelles Blaulicht Kommunales
Brandmeldeanlagen beschäftigen die Stadtfeuerwehr
Zu mehreren ausgelösten Brandmeldeanlagen mussten die Feuerwehren der Stadt Garbsen in den vergangenen Tagen ausrücken. Brände konnten glücklicherweise nicht festgestellt werden.Nach Kontrolle und Zurückstellen des Alarmes konnten die Ehrenamtlichen jeweils wieder einrücken. Am Freitagmorgen gegen 7 Uhr rückte die Ortsfeuerwehr Garbsen zum Kinokomplex am Rathausplatz aus. Dort war der Alarm durch einen Wasserkocher ausgelöst worden. Ein beschädigter Sprinklerkopf war der Grund für den Einsatz der Ortsfeuerwehren Osterwald OE, Osterwald UE…
Aktuelles Blaulicht Soziales
Jahresdienstversammlung der Ortsfeuerwehr Meyenfeld
Am Samstagabend (10.02.2024) konnte Ortsbrandmeister Robert Fulsche neben den Mitgliedern seiner Ortsfeuerwehr auch Vertreter von Stadtfeuerwehr, Politik und Verwaltung zur Jahresdienstversammlung im Feuerwehrhaus begrüßen. Neben Jahresberichten standen Ehrungen und Beförderungen sowie einige Neuwahlen auf der Tagesordnung. In seinem ersten Jahresbericht, nachdem er im letzten Jahr die Führung der Ortsfeuerwehr übernommen hatte, berichtete Fulsche von den Höhepunkten im abgelaufenen Jahr.Insgesamt 12 Einsätze, davon 9 im eigenen Ortsteil (1 Brand, 5 Hilfeleistungen,…
Aktuelles Blaulicht
Wochenrückblick der Feuerwehr Garbsen
05.02. – 11.02.2024 Am Sonntagabend gegen 19.30 Uhr löschte die Ortsfeuerwehr Garbsen einen brennenden Container im Mirahof im Stadtteil Auf der Horst. Am Sonntagvormittag gegen 11.30 Uhr rückte die Ortsfeuerwehr Garbsen in die Konrad-Adenauer-Straße in Altgarbsen aus. In einem Mehrfamilienhaus hatte ein Rauchwarnmelder Alarm geschlagen. Als Ursache stellte sich angebranntes Essen heraus. Kein weiterer Einsatz für die Ehrenamtlichen. Am Donnerstagvormittag gegen 11 Uhr rückten die Ortsfeuerwehr Garbsen und die Einsatzleitwagenbesatzung…
Aktuelles Blaulicht Kommunales Soziales
Freiwillige Feuerwehr Osterwald UE: Rückblick auf ein erfolgreiches und ereignisreiches Jahr
Mit Gästen wie dem Garbsener Bürgermeister Claudio Provenzano, seinem Osterwalder Amtskollegen Rolf Traenapp und dem Stadtkämmerer Walter Häfele wurde Anfang Februar in Osterwald Unterende die alljährliche Jahresdienstversammlung eröffnet. Ortsbrandmeister Ingo Wittrock blickte auf ein erfolgreiches, aber auch ereignisreiches Jahr 2023 zurück. Insgesamt 38 Mal rückten die Unterender Einsatzkräfte aus. So zum Beispiel gleich am Anfang des Jahres zu einem Gefahrguteinsatz im Krankenhaus in Neustadt, im Frühling zu mehreren schweren Verkehrsunfällen…
Aktuelles Blaulicht
Wochenrückblick Stadtfeuerwehr Garbsen
(29.01. – 04.02.2024) Am Freitagvormittag gegen 11.30 Uhr wurde eine Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus an der Theodor-Heuss-Straße in Berenbostel gemeldet. Die Ortsfeuerwehren Berenbostel, Heitlingen und Stelingen sowie die Einsatzleitwagenbesatzung der Stadtfeuerwehr wurden alarmiert.Bewohner berichteten von einer Rauchentwicklung im Bereich des Dachbodens. Die Einsatzkräfte kontrollierten den Bereich konnten aber keinen Rauch oder Brand feststellen.bSpäter stellte sich heraus, dass in einer Wohnung Brot in einem Toaster angebrannt war. Kein Einsatz für die…
Aktuelles Blaulicht
Landwirte treffen sich zu Kundgebung
Weitere Verkehrseinschränkungen für Donnerstag zu erwarten GARBSEN (stp). Die Landwirte setzen auch in Garbsen ihren Protest fort. Am morgigen Donnerstag ist erneut mit Einschränkungen im Verkehr zu rechnen. Wegen einer Kundgebung, die um 16 Uhr beginnt, ist bei Anfahrt der beteiligten Traktoren im Bereich der Frielinger Straße, Andreastraße und Schloß Ricklinger Straße ein erhöhtes Verkehrsaufkommen zu erwarten. Mit Behinderungen im Straßenverkehr ist dort ebenfalls zu rechnen.
Aktuelles Blaulicht
Wochenrückblick der Garbsener Feuerwehr (22.01. – 28.01.2024)
Am Sonntag gegen 11 Uhr wurde ein brennender Papierkorb an der B6 im Bereich der Robert-Hesse-Straße gemeldet. Die Ortsfeuerwehr Berenbostel konnte keine Brandstelle feststellen. Am Samstagmorgen gegen 8.20 Uhr rückte die Ortsfeuerwehr Heitlingen in die Straße Vor den Höfen aus. Dort musste ein Baum gefällt werden, der umzustürzen drohte. Am Freitag gegen 14.30 Uhr rückte die Ortsfeuerwehr Berenbostel in die Liebermannstraße aus und streute ein ca. 10 Meter lange Ölspur…
Aktuelles Blaulicht Kommunales
Sirenen in Garbsen werden modernisiert
Umrüstung erfolgt zur verbesserten Warnung der Bevölkerung. GARBSEN (stp). Die Stadt Garbsen modernisiert mithilfe einer Förderung des Landes Niedersachsens ihr Sirenennetz. Die ersten sechs neuen Sirenen wurden bereits in Garbsen und Havelse errichtet. 14 weitere Standorte im Stadtgebiet folgen in Kürze. „Die tragische Flutkatastrophe im Ahrtal im Sommer 2021 hat das Erfordernis einer schnellen Warnung der Bevölkerung noch einmal verdeutlicht. Garbsen geht mit gutem Beispiel voran“, sagt Bürgermeister Claudio Provenzano.…
Aktuelles Blaulicht Kommunales Soziales
Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Stelingen
Am Freitagabend (12. Januar 2024) konnte Ortsbrandmeister Daniel Voigtland die Mitglieder sowie einige Gäste der Ortsfeuerwehr Stelingen aus Stadt und Region zur Jahreshauptversammlung in der Fahrzeughalle des Feuerwehrhauses begrüßen. Neben Jahresberichten standen Ehrungen, Beförderungen und Neuwahlen auf der Tagesordnung. Ortsbrandmeister Voigtland stellte die Leistungen der Ehrenamtlichen in den Vordergrund und konnte in seinem Jahresbericht von weiterhin hohen Mitgliederzahlen berichten. So konnten im Laufe das Jahres 5 aktive Mitglieder und 11…
Aktuelles Blaulicht
Wochenrückblick Stadtfeuerwehr Garbsen
Am Donnerstag gegen 13.20 Uhr löste die Brandmeldeanlage der IGS Garbsen an der Meyenfelder Straße Alarm aus. Die Ortsfeuerwehren Garbsen, Horst, Meyenfeld, Schloß Ricklingen und die Einsatzleitwagenbesatzung der Stadtfeuerwehr wurden alarmiert.Nach Erkundung stellte sich heraus, dass vermutlich mutwillig ein Handdruckmelder ausgelöst wurde. Ein Feuer lag nicht vor. Die Einsatzkräfte mussten nicht weiter tätig werden. Gegen 17.10 Uhr am gleichen Abend löste die Brandmeldeanlage des Uni-Campus Alarm aus. Hier war die…
Aktuelles Blaulicht
Wochenrückblick KW02 (08.01. – 14.01.2024)
Am Sonntagnachmitttag gegen 14 Uhr rückte die Ortsfeuerwehr Garbsen mit einem Tanklöschfahrzeug zur IGS Garbsen aus. Dort brannte der Inhalt eines Müllcontainers. Die Ehrenamtlichen konnten den Brand schnell löschen. Am Donnerstag gegen 14.20 Uhr löste die Brandmeldeanlage im Rathaus Alarm aus.  Die alarmierte Ortsfeuerwehr Garbsen konnte keinen Brand feststellen, kein weiterer Einsatz. Am Mittwochabend gegen 20.00 Uhr schlug die Brandmeldeanlage Kohake-Center Alarm. Die Ortsfeuerwehr Garbsen stellte einen Fehlalarm in einem…
Aktuelles Blaulicht
Bauernproteste: Verkehrseinschränkungen für Sonntag und Montag zu erwarten
Landwirte treffen sich in Horst und bilden Aufzug mit Ziel Berlin. GARBSEN (stp). Die Landwirte setzen ihren Protest fort. Für den kommenden Sonntag und Montag ist auch in Garbsen erneut mit Einschränkungen im Verkehr zu rechnen. Ein Konvoi von voraussichtlich mehr als 50 Treckern wird sich am Sonntag, 14. Januar, ab 13.30 Uhr von der Triftstraße aus in Bewegung setzen. Das Ziel der Landwirte ist Berlin. Die Route durch Garbsen…
Aktuelles Blaulicht Kommunales
Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Garbsen
Am vergangenen Samstag (06.01.) trafen sich die Mitglieder der Ortsfeuerwehr Garbsen zur Jahreshauptversammlung in der Feuerwache 1 in Altgarbsen. Neben Jahresberichten der aktiven Abteilung und der Jugend- / Kinderfeuerwehr standen Ehrungen & Beförderungen im Mittelpunkt. Als Gäste konnten Bürgermeister Claudio Provenzano, stellv. Ortsbürgermeisterin Ursula Zander-Porbeck, Erster Stadtrat Walter Häfele, Leiterin Polizeiinspektion Garbsen Ilka Kreye, Regionsabschnittsleiter Lars Schwieger, Stadtbrandmeister Ulf Kreinacker, Ehrenmitglied Ernst-August Schaper, Ehrenortsbrandmeister Rüdiger Kauroff sowie Abordnungen der Feuerwehren…
Aktuelles Blaulicht Kommunales Soziales
Stadt warnt vor dem Betreten von Eisflächen
Eis trägt nicht | Es besteht Lebensgefahr ! GARBSEN (stp). Die Eisdecken auf den Seen in Garbsen sind trotz einiger Frosttage noch sehr dünn. Die Eisflächen tragen nicht. Es besteht Lebensgefahr. Die Stadt Garbsen warnt dringend vor dem Betreten. „Gerade unter Brücken, an Gewässereinmündungen oder dort, wo Pflanzen ins Gewässer hineinragen, besteht Lebensgefahr“, sagt Pressesprecher Benjamin Irvin. Zudem ist für die kommenden Tage Tauwetter angesagt. „Bitte achten Sie insbesondere auch…
Aktuelles Blaulicht
Erhebliches Verkehrsaufkommen für Donnerstag zu erwarten
Landwirte demonstrieren weiter. GARBSEN (stp). Aufgrund der angekündigten Demonstration durch Landwirte wird es am Donnerstag, 11. Januar, voraussichtlich zu stärkeren Einschränkungen im Berufsverkehr kommen. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, sich darauf einzustellen. Die Demonstration der Landwirte soll um 8.30 Uhr auf dem Parkplatz am Geflügelhof Kuhlmann an der Bundesstraße 6 starten. Dann führt die angekündigte Route über die B6 in Fahrtrichtung Hannover. Pendlern, die die B6 Richtung Hannover befahren möchten, wird empfohlen,…
Aktuelles Blaulicht Kommunales
Vorbereitungen haben sich ausgezahlt
Silvesternacht aus Sicht der Feuerwehr vergleichsweise ruhig GARBSEN (stp). Aus Sicht der Feuerwehr war es fast schon eine ruhige Nacht: Silvester verlief in Garbsen laut Stadtbrandmeister Ulf Kreinacker vergleichsweise ruhig. Die Feuerwehr rückte zu acht mit Silvester-Ereignissen zusammenhängenden Einsätzen aus. „Dank der guten Vorbereitungen von Polizei und Verwaltung das ganze Jahr über war die Situation zu jeder Zeit unter Kontrolle. Davon konnte ich mich selbst überzeugen, da ich die ganze…
Aktuelles Blaulicht
Einsätze zum Jahreswechsel
21:15 Uhr Planetenring in Unterführung brennt Matratze, vor dem Eintreffen der Feuerwehr vom Rettungsdienst gelöscht, Kontrolle & Nachlöscharbeiten durch die Feuerwehr.21:30 Uhr Papierkorbbrand am Planetencenter21:42 Uhr Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Mozartstraße in Altgarbsen. Mehrere Trupps unter Atemschutz im Einsatz. Drehleiter in Bereitstellung. Alle Bewohner aus dem Haus sind unverletzt. Die Küche ist ausgebrannt, weitere Räume sind durch den Brandrauch stark in Mitleidenschaft gezogen. Nach Abschluss der Löscharbeiten Belüftung…
Aktuelles Blaulicht Kommunales
Aktuelle Hochwasserlage: Leichte Entspannung auf hohem Niveau
Feuerwehr und Servicebetriebe schützen kritische Infrastruktur weiter. GARBSEN (stp). Der Pegelstand der Leine stabilisiert sich auf hohem Niveau. Dies führt in Garbsen zu einer leichten Entspannung der Lage. Für den in Garbsen betroffenen Bereich entlang der Straße Hegerwisch ist aktuell nicht mehr mit einer Evakuierung zu rechnen. Die Feuerwehr hatte die Bewohner im Bereich Hegerwisch/Grandkuhle per Lautsprecheransagen vor der Hochwasserlage gewarnt. Angekündigt wurde eine mögliche Evakuierung für den Fall, dass…
Aktuelles Blaulicht Kommunales
Aktuelle Hochwasserlage: Krisenstab der Stadt ist im Einsatz
Feuerwehr und Servicebetriebe schützen kritische Infrastruktur. GARBSEN (stp). Der Krisenstab der Stadt Garbsen ist seit gestern Nacht im Einsatz. Grund ist die aktuelle Hochwasserlage entlang der Leine. Aufgrund der starken Regenfälle in den vergangenen Tagen und einem hohen Zufluss von Wasser aus dem Harz ist der Pegelstand der Leine in den vergangenen Stunden weiter angestiegen und liegt aktuell im Bereich Herrenhausen bei 5,75 Meter. In Garbsen besonders betroffen ist der…
Aktuelles Blaulicht Kommunales
Feuerwehr Garbsen: Wochenrückblick KW51/2023
Am Sonntagmittag gegen 13.15 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Berenbostel zu einem umgestürzten Baum in der Böckeriethe gerufen. Da aus einem weiteren Baum Äste auf die Straße zu stürzen drohten, wurde die Drehleiter der Ortsfeuerwehr Garbsen nachgefordert. Gemeinsam wurde die Gefahr beseitigt. Am Samstagabend und im Laufe des Sonntages mussten die Feuerwehren im Stadtgebiet Garbsen zu etwa 20 wetterbedingten Einsätzen ausrücken. Durch die anhaltenden Regenfälle waren Keller vollgelaufen oder das Wasser…
Aktuelles Blaulicht Kommunales
Leine steigt !
Das Wasser der Leine steigt weiter. Bei Schloss Ricklingen steht das Wasser an der Straße Richtung Wunstorf knapp davor, die Straße zu überfluten – Stand heute gegen 14 Uhr.