Aktuelles

Aktuelles Kultur
Kulturbüro präsentiert „Noch einen Augenblick“
Komödie über eine Liebe weit über den Tod hinaus ist im IGS-Forum zu sehen GARBSEN (stp). Auf Einladung des Kulturbüros zeigt das Ensemble Theaterlust am Sonnabend, 8. Oktober, ab 19 Uhr das Stück „Noch einen Augenblick“ im Forum der IGS, Meyenfelder Straße 8-16. Die gefühlvolle, romantische aber auch groteske Komödie von Farbrice Roger-Lacan, dem Autor des Films „Ghost – Nachricht von Sam“, erzählt die Geschichte einer Liebe weit über den…
Aktuelles
Deutsche Meister tragen sich ins Goldene Buch der Stadt ein
Team der Jugendfeuerwehr Osterwald Unterende bringt Pokal ins Rathaus GARBSEN (stp). Das erfolgreiche Team der Jugendfeuerwehr Osterwald Unterende, das erstmals den Titel Deutscher Meister der Jugendfeuerwehren nach Garbsen geholt hat, durfte sich ins Goldene Buch der Stadt eintragen. Auf Einladung von Bürgermeister Claudio Provenzano brachte die Feuerwehrjugend mit ihrem Meister-Trainer Marcel Müller und dem Betreuer-Team den Siegerpokal ins Rathaus. „Ganz Garbsen ist stolz auf diese Leistung. Ihr habt eure Heimatstadt…
Aktuelles
Impftermine in der Woche vom 3. bis 9. Oktober 2022
Übersicht der Impfangebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene Region Hannover. In der Region Hannover gibt es in der kommenden Woche wieder viele Impfangebote in den Städten und Gemeinden des Regionsgebiets. Verimpft wird mRNA-Impfstoff oder Novavax (Ernst-August-Galerie). Für Booster-Impfungen kommt angepasste Biontech-Vakzin gegen die Omikron-Variante BA.4/BA.5 zum Einsatz. Das DRK-Impfmobil fährt durch Burgwedel. Barsinghausen– Mo bis Fr, 10-16 Uhr, Marktstraße 5, 30890 Barsinghausen Das DRK-Impfmobil in Burgwedel Montag10 bis 17 Uhr…
Aktuelles
Straße Auf dem Kronsberg wird saniert
Vollsperrungen in Höhe Noldestraße und Ernst-Ludwig-Kirchner-Weg geplant GARBSEN (stp). Wegen der anstehenden Umgestaltung und Sanierung der Haupterschließungsstraße Auf dem Kronsberg in Berenbostel wird die Straße ab Donnerstag, 6. Oktober, in den Bereichen Noldestraße und Auf dem Kronsberg bis in Höhe Einmündung Ernst-Ludwig-Kirchner-Weg voll gesperrt. An diesem sowie am folgenden Tag sollen in den Bauabschnitten eins und zwei eine neue bituminöse Tragschicht und eine neue Asphaltdeckschicht eingebaut werden. Nach einer notwendigen…
Aktuelles
Stadt Garbsen startet digitales Pilotprojekt
Sensoren und Satellitenbilder sollen bei Optimierung der Bewässerung helfen GARBSEN (stp). Hitze und extreme Trockenheit sorgen in den Sommermonaten zunehmend für Probleme. Insbesondere die Natur leidet unter den Folgen des Klimawandels – die Grünpflege wird immer anspruchsvoller. In Garbsen soll nun digitale Technik unter anderem dazu beitragen, dass Bäume ausreichend gewässert werden. Zu diesem Zweck hat die Stadt gemeinsam mit den Stadtwerken Garbsen und zwei externen Unternehmen ein in dieser…
Aktuelles Umweltschutz
Garbsener bringen 1,5 Tonnen Äpfel zum Herbstfest
Tag auf dem Hof der Feuerwehr bietet Informationen und Geselligkeit GARBSEN (stp). Das erste Herbstfest der Stadt Garbsen auf dem Hof der Feuerwehr Osterwald Oberende war ein voller Erfolg. Besonders die große Mostaktion kam gut an. „Die Mobile Saftmacherei hatte gut zu tun. Insgesamt wurden 1,5 Tonnen Äpfel zu schmackhaftem Saft verarbeitet“, sagt Umweltsachbearbeiter Eric Bindhak. „Es hat mich gefreut, mit vielen Menschen ins Gespräch zu kommen und sich über…
Aktuelles Umweltschutz
Rüdiger Kauroff: Landwirtschaft ist Herzkammer in Garbsen und der Wedemark
Die Agrar- und Ernährungsbranche ist ein wichtiger Wirtschaftszweig in Niedersachsen und prägt die wirtschaftlichen und sozialen Strukturen sowie die vielfältige Kulturlandschaft in den ländlichen Räumen. Rund 400.000 Arbeitsplätze – das heißt jeder zehnte Arbeitsplatz – fallen auf den Agrar- und Ernährungssektor. Die niedersächsische Landwirtschaft befindet sich mitten in einem großen Transformationsprozess. Die Herausforderung für die landwirtschaftlichen Betriebe, neben der traditionellen Produktion von Lebens- und Futtermitteln, ist eine verstärkte Berücksichtigung vieler…
Aktuelles
Region Hannover unterstützt Woche der Wärmepumpe
Online-Vortrag zur Wärmeversorgung der Schule auf der Bult am 7. Oktober Region Hannover. In den nächsten Jahren werden Wärmepumpen die bisher üblichen fossilen Gas- und Ölheizungen weitgehend ablösen. Die Technik der Wärmepumpe, die Wärme aus Erde, Luft und Wasser als alternative, erneuerbare und umweltfreundliche Energiequelle nutzt, ist weit entwickelt und etabliert. Nicht zuletzt durch die aktuelle Energiekrise ist die Nachfrage nach Wärmepumpen stark angestiegen. Die Woche der Wärmepumpe findet vom…
Aktuelles
Immobilienmarkt Hannover: Robuste Ausgangslage, zurückhaltende Perspektiven
Region, Landeshauptstadt und Immobilienwirtschaft stellen Bericht vor Region Hannover. Die Immobilienwirtschaft in der Region Hannover ist nach zwei durchwachsenen und von der Covid-19-Pandemie geprägten Jahren zurückhaltender als erwartet ins Jahr 2022 gestartet. Grundsätzlich ist der Immobilienmarkt Hannover auch weiterhin robust aufgestellt. Dennoch sind die wirtschaftlichen und makropolitischen Herausforderungen groß: Inflation, steigende Zinsen, enorm gestiegene Energiekosten, brüchige Lieferketten, die Auswirkungen des Krieges in der Ukraine. Mit Blick auf die aktuelle Lage…
Aktuelles
Umzug Jugendhilfestation Burgwedel
Am 12. und 13. Oktober nur eingeschränkt erreichbar / neue Adresse ab 14. Oktober: Ehlbeek 3, Burgwedel Burgwedel/Isernhagen/Uetze/Wedemark. Die Jugendhilfestation Burgwedel, Isernhagen, Uetze und Wedemark vergrößert sich und zieht an den Tagen Mittwoch, 12. Oktober, und Donnerstag, 13. Oktober, an einen neuen Standort: Die neue Anschrift lautet Ehlbeek 3, 30938 Burgwedel. Während der Umzugstage ist die Jugendhilfestation ausschließlich telefonisch unter der Telefonnummer (0511) 616-27750 und in der Außensprechstelle in der…
Aktuelles
Diagnose Depression – und was nun?
Info-Stand der Sozialpsychiatrischen Beratungsstelle Neustadt am 7. Oktober Region Hannover / Neustadt a. Rbgb. An die frische Luft gehen, sich zusammenreißen – gut gemeinte Ratschläge hören Betroffene von Depressionen im Alltag regelmäßig. Das Unverständnis gegenüber Menschen, die an Depressionen erkrankt sind, ist oft noch groß. Tatsächlich sind Depressionen laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) aber eine der häufigsten Volkskrankheiten. Was mache ich, wenn ich die Sorge habe, an Depressionen erkrankt zu sein? Wo…
Aktuelles
Region beschließt: Aktion „Gratis Fahr’n“ findet wieder statt
Freie Fahrt mit den Bussen und Bahnen des GVH am 26. November 2022 Region Hannover. Am Samstag, 26. November 2022, können die Einwohnerinnen und Einwohner der Region Hannover sowie alle Besucherinnen und Besucher Busse, Stadtbahnen und Nahverkehrszüge im Großraum-Verkehr Hannover (GVH) kostenfrei nutzen. „Mit ‚Gratis Fahr’n‘ laden wir ein, unseren öffentlichen Nahverkehr zu testen. Ein voradventlicher Einkaufsbummel in Hannovers City oder ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt in der Nachbarstadt ist…
Aktuelles
Unterstützung für Kinder- und Jugendkrankenhaus AUF DER BULT
Regionsversammlung beschließt 3,6 Millionen Euro für Kinderklinik Region Hannover. Die Regionsversammlung hat am Dienstag, 27. September 2022, beschlossen, die Stiftung Hannoverschen Kinderheilanstalt – Trägerin des Kinder- und Jugendkrankenhauses AUF DER BULT – in diesem Jahr mit 3,6 Millionen Euro zu unterstützen. Die Region Hannover gleicht damit das Defizit aus, das die Stiftung Hannoverschen Kinderheilanstalt im Jahr 2021 erwirtschaftet hat, nachdem pandemiebedingt die Einnahmen eingebrochen waren. Grundlage für die finanzielle Unterstützung…
Aktuelles
Budget 2023 der Region Hannover umfasst 2,5 Milliarden Euro
Regionspräsident Krach und Finanzdezernentin Drautz bringen Haushalt ein Region Hannover. Nachhaltig in die Zukunft investieren bei gleichzeitig diszipliniertem Ausgabeverhalten – unter diesem Leitbild steht der Haushaltsentwurf 2023 der Region Hannover, den Regionspräsident Steffen Krach und Finanzdezernentin Cordula Drautz am Dienstag, 27. September, eingebracht haben. Das Budget umfasst rund 2,5 Milliarden Euro. Die Region Hannover plant aktuell mit einem Defizit von 134 Millionen Euro. Die Hebesätze für die Regionsumlage bleiben stabil.…
Aktuelles
Schau lädt zum Staunen und Entdecken ein
Auto- und Eisenbahn-Modellbörse findet im Forum der IGS statt GARBSEN (stp). In Kooperation mit dem karitativ tätigen Verein für Modelle und Originale, M&O, und dem Präventionsrat lädt die Stadt Garbsen für Sonntag, 16. Oktober, von 11 bis 16 Uhr wieder zur großen Auto- und Eisenbahn-Modellbörse in das Forum der IGS Garbsen ein. Auf rund 120 Tischmetern bieten 15 ausschließlich private Aussteller tausende Auto- und Eisenbahnmodelle fast aller Maßstäbe zum Verkauf…
Aktuelles
Sprechstunde im SPD-Bürgerbüro am Donnerstag, den 29.09.2022
Am Donnerstag, den 29.09.2022 lädt das Vorstandsmitglied und stellv. Vorsitzende der SPD-Garbsen Kemal Ay in der Zeit von 17:00 bis 18:00 Uhr zur Bürgersprechstunde in das SPD-Bürgerbüros in er Berenbosteler Str. 91 ein. Sie können mit ihm alle Fragen zu wichtigen politischen Themen in Garbsen besprechen oder Anregungen dazu mitbringen. Während der Sprechstunde ist das Bürgerbüro für Fragen und Anregungen telefonisch unter der Telefonnummer 05137 / 9386266 zu erreichen.
Aktuelles
Bürgerbüro und Ausländerbehörde am Freitag geschlossen
Bereits vereinbarte Termine finden statt Region Hannover/Hannover. Am Freitag, 30. September, bleiben das Bürgerbüro sowie die Ausländerbehörde aufgrund einer internen Veranstaltung geschlossen. Bereits vereinbarte Termine finden jedoch statt. Das Bürgerbüro der Region ist außerdem am Donnerstag, 6. Oktober, nicht besetzt und telefonisch auch nicht erreichbar. Bürgerinnen und Bürger, die ein Anliegen haben, werden gebeten, auf andere Tage auszuweichen. Über das Portal www.hannover.de/bübü-rh können Termine gebucht werden.
Aktuelles Kultur
Daniel Herskedal Trio: Jazzmusik mit Nähe zum Meer
Konzert am Freitag, 7. Oktober, 20 Uhr, in Schloss Landestrost Region Hannover/Neustadt a. Rbge. Jazzmusik von der Küste Norwegens: Nach dem Gewinn des Spellemann Awards für sein 2020 erschienenes Soloalbum „Call for Winter“ festigt Daniel Herskedal mit seinem neuen Album seine Position als einer der aufregendsten und produktivsten Musiker seiner Generation in Europa. „Harbour“, sein sechstes Album, bringt seine langjährigen Mitstreiter, den Pianisten Eyolf Dale und Andreas Helge Norbakken, wieder…
Aktuelles Vereine
Oma Berta und ihr Gockel Scholz krönen den Frielinger Erntewagen
Nach 2,1/2 Jahren gab es endlich wieder ein Erntedankfest in Frielingen. Die Vorfreude war groß. Erntekrone und Erntewagen standen bereit. Am Freitagabend gab es mit Tomorrow Dorf den Startschuss in ein Festwochenende in Frielingen. 300 junge Menschen aus Frielingen und Umgebung trafen sich im Festzelt und hatten ihren Abend. Am Samstag, den 24. September 2022 um 14.00 Uhr war Antritt zum 1. Ausmarsch. Rund 50 Mitglieder des Frielinger Schützenvereins zogen…
Aktuelles
Die Wärmepumpe: Dreh- und Angelpunkt der Wärmewende
Einladung zum öffentlichen Vortrag am Dienstag, 4. Oktober 2022, 17:00 Uhr Stephan Kabelac leitet bei uns auf dem Campus Maschinenbau das Institut für Thermodynamik. Dort erforscht und erprobt er Technologien wie die Brennstoffzelle oder die Wasserelektrolyse, die im künftigen postfossilen Energiesystem eine Schlüsselrolle spielen dürften. Prof. Kabelac ist bei Studierenden und Mitarbeitern beliebt, weil er bei allem, was er tut, einen mitreißenden Enthusiasmus versprüht. Der Wunstorfer, der fast täglich die…
Aktuelles
Parat für den Herbst: Neue Kampagne soll Impf-Offensive befeuern
Region stellt Werbekampagne vor und gibt Ausblick auf die nächsten Monate Hannover. Gleichzeitig mit dem Start des neuen Impfstoffs gegen die aktuell vorherrschende Omikron-Variante BA.5 bringt die Region Hannover eine neue Werbekampagne auf den Weg, die die Impf-Offensive in der Region stärken soll. „Jetzt ist die richtige Zeit, um sich mit einem Booster bestmöglich gegen die mögliche Corona-Winterwelle zu schützen. Mit der Kampagne wollen wir auch diejenigen ansprechen, die sich…
Aktuelles Kultur
Landtagsabgeordneter Rüdiger Kauroff begrüßt Fördermittel des Landes in Höhe von 188.000€
„Erstellung eines Fuß- und Radwegkonzeptes für das Stadtzentrum Garbsen sowie eine „Kulturbühne für die Stadtmitte von Garbsen“ werden gefördert Die SPD geführte Landesregierung in Niedersachsen unterstützt die Städte und Gemeinden bei der Bewältigung der Pandemiefolgen in den Innenstädten. Das Sofortprogramm „Perspektive Innenstadt!“ umfasst etwa 120 Millionen Euro aus der EU Aufbauhilfe REACT EU (Recovery Assistance for Cohesion and the Territories of Europe) im Rahmen des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung…
Aktuelles
3. Oktober – Müllabfuhr verschiebt sich
Wegen des Tages der Deutschen Einheit verschieben sich die Touren der Müllabfuhr um jeweils einen TagDie Deponien bleiben am 3. Oktober geschlossen Am Tag der Deutschen Einheit, Montag, 3. Oktober, holt die Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) keine Abfälle und Wertstoffe ab. Durch den Feiertag verschieben sich die Abfuhrtermine jeweils um einen Tag nach hinten. Das betrifft Rest- und Bioabfälle ebenso wie Papier oder im Stadtgebiet auch die Gelben Säcke. Die…
Aktuelles
Region bietet Impfen für Kinder an
Fünf- bis Elfjährige sind willkommen GARBSEN (stp). Ein Impfteam der Region Hannover ist am Sonnabend, 8. Oktober, in Garbsen für ein Kinderimpfen zu Gast. In der Zeit von 10 bis 17 Uhr sind Fünf- bis Elfjährige in der Begegnungsstätte am Hérouville-St.-Clair-Platz 3-5 im Stadtteil Auf der Horst willkommen, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Termine können auf dem Onlineportal des Landes Niedersachsen unter www.impfportal-niedersachsen.de vereinbart werden. Auch ein spontanes…
Aktuelles Kultur
Ganes: Akustische Traumreise
Konzert am Sonntag, 2. Oktober, 19 Uhr, in Schloss Landestrost Region Hannover/Neustadt a. Rbge. Leicht, fließend, verträumt – kraftvoll, episch, einnehmend: All das können Ganes mit ihrer Musik sein. Seit über zehn Jahren musizieren die Schwestern Elisabeth und Marlene Schuen als Ganes. Seit 2018 steht die Bassistin Natalie Plöger mit den beiden Südtirolerinnen auf der Bühne. Die Arrangements des Trios sind federleicht und wunderschön, die Stimmen der drei Musikerinnen ergänzen…
Aktuelles
Gedenkstätte Ahlem: Vortrag und Podiumsdiskussion am 6. Oktober
Joachim Wagner spricht über „Rechte Strömungen in der Justiz“ Hannover. Auf Einladung der Gedenkstätte Ahlem referiert Dr. Joachim Wagner am Donnerstag, 6. Oktober 2022, im Regionshaus an der Hildesheimer Straße 18 einen Vortrag über „Rechte Strömungen in der Justiz“.Seine Thesen werden anschließend in einer Podiumsdiskussion erörtert. Auf dem Podium: Wagner selbst sowie Ingo Behrens (Präsident des Verwaltungsgerichts Hannover), Frank Bornemann (Vorsitzender des Niedersächsischen Richterbunds und Richter am Oberlandesgericht), Detlev Rust…
Aktuelles
Rüdiger Kauroff: Landwirtschaft ist Herzkammer in Garbsen und der Wedemark
Die Agrar- und Ernährungsbranche ist ein wichtiger Wirtschaftszweig in Niedersachsen und prägt die wirtschaftlichen und sozialen Strukturen sowie die vielfältige Kulturlandschaft in den ländlichen Räumen. Rund 400.000 Arbeitsplätze – das heißt jeder zehnte Arbeitsplatz – fallen auf den Agrar- und Ernährungssektor. Die niedersächsische Landwirtschaft befindet sich mitten in einem großen Transformationsprozess. Die Herausforderung für die landwirtschaftlichen Betriebe, neben der traditionellen Produktion von Lebens- und Futtermitteln, ist eine verstärkte Berücksichtigung vieler…
Aktuelles SV Osterwald Unterende Vereine
Erntefest des Schützenvereins Osterwald Unterende
Zuletzt feierte der Schützenverein Osterwald Unterende sein Herbstfest 2019, am 24. September 2022 war es wieder so weit: Die Herbstmeister des Schützenvereins Osterwald wurden offiziell geehrt! Um 15.10 Uhr war dann wegen des Wetters Antreten im Schützenhaus, es wurden Formalitäten bekanntgegeben, dann begann die Siegerehrung. Sigrid Spintge übergab die Zimmerscheibe der Junioren an Maik Nordmeyer. Bei den Damen musste Lea Bolhorst die Kette abgegeben, es wurden die Pokal- und Ordenssieger…
Aktuelles
Rüdiger Kauroff: Niedersachsen bleibt in sicheren Händen
Die objektive Sicherheit hat sich in Niedersachsen in den letzten Jahren weiter verbessert. 2021 haben wir erneut einen historischen Tiefstand mit weniger als 500.000 Straftaten registriert und mit über 64 Prozent eine der höchsten, jemals in Niedersachsen gemessene Aufklärungsquote erreicht. „Durch unsere Initiativen haben wir einen neuen Höchststand aktiver Polizeibeamtinnen und -beamten erreicht Wir stehen für ein sicheres Niedersachsen – die Präsenz der Polizei vor Ort bauen wir aus. Wir…
Aktuelles
Online-Befragung: Sind automatisierte Fahrzeuge eine Option?
Erfahrungen mit nemoH werden wissenschaftlich ausgewertet Hannover/Garbsen. Sechs Sitzplätze, eine Höchstgeschwindigkeit von 15 Stundenkilometern auf einer Fahrtstrecke von zwei Kilometern: Mit dem Kleinbus nemoH – das Kurzwort steht für „Neue Mobilität Hannover“ – testet die Region Hannover noch bis November zwischen der Stadtbahnhaltestelle Schönebecker Allee und dem Campus Maschinenbau in Garbsen den Einsatz automatisierter Fahrzeuge als Ergänzung zum regulären Busverkehr. Der Fahrversuch wird wissenschaftlich begleitet. Mit einer online gestellten Umfrage…
Aktuelles
Zukunftsregion Hannover-Hildesheim erhält Förderbescheid des Landes
Erfolgreiche Bewerbung für Modellprojekt, 5 Millionen Euro EU-Förderung Region Hannover. Die lange Arbeit hat sich ausgezahlt. Die gemeinsame Bewerbung von Region und Landeshauptstadt Hannover sowie von Landkreis und Stadt Hildesheim als „Zukunftsregion Hannover-Hildesheim“ hatte Erfolg. Am Freitagmittag hat Birgit Honé, Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung des Landes Niedersachsen, im Haus der Region Hannover den entsprechenden Förderbescheid überreicht. Das gemeinsame Konzept mit dem Titel „Regionale Innovationsstärke verbindet sich…
Aktuelles Umweltschutz
Kuratorium Klimaschutzregion Hannover beruft Klimaweisen-Rat
Fachleute unterstützen Stadt und Region auf dem Weg zur Klimaneutralität Region Hannover. Das Kuratorium Klimaschutzregion Hannover hat erstmals in neuer Zusammensetzung getagt. Bei der konstituierenden Sitzung im Haus der Region wählten die Mitglieder Ramona Schumann, Bürgermeisterin der Stadt Pattensen, als Vorsitzende des Kuratoriums. Ihr Stellvertreter ist Mirko Heuer, Bürgermeister der Stadt Langenhagen. Außerdem beriefen die Mitglieder den achtköpfigen Klimaweisen-Rat. Er besteht aus ausgewählten unabhängigen Personen übergeordneter wissenschaftlicher oder gesellschaftlicher Funktion…
Aktuelles Soziales
Landtagsabgeordneter Rüdiger Kauroff: „Gesagt, getan“ – Strategie für ehrenamtliches Engagement weiterentwickeln
Das Ehrenamt ist aus unserem gesellschaftlichen Zusammenleben nicht wegzudenken. Tausende Niedersächs:innen engagieren sich jeden Tag ehrenamtlich für ihre Mitmenschen. Sie organisieren den Alltag in den Kommunalparlamenten, Vereinen, Organisationen sowie Initiativen und lassen das Herz unseres Landes gerade in schweren Zeiten schlagen. Das Ehrenamt dauerhaft zu stärken und gesellschaftliches Engagement stärker wertzuschätzen, ist das Ziel des heute verabschiedeten, fraktionsübergreifenden Antrags. „Wir wollen die Ergebnisse der Enquetekommission Ehrenamt in konkretes Handeln übersetzen…
Aktuelles
Badeverbot am Nordufer-Steg des Ricklinger Sieben-Meter-Teichs
Gesundheitsamt registriert erhöhtes Blaualgenvorkommen Region Hannover. Messungen des Gesundheitsamtes der Region Hannover haben eine starke Konzentration von Blaualgen am Nordufer-Steg des Ricklinger Sieben-Meter-Teichs ergeben. Da diese Stelle auch außerhalb der Badesaison genutzt wird und die Blaualgenaufrahmungen hier besonders stark sind, hat die Region Hannover an der genannten Stelle am Freitag, 23. September, ein Badeverbot ausgesprochen. Auch Hunde sind von diesem Bereich fernzuhalten. Auch außerhalb des genannten Bereichs werden Badende gebeten,…
Aktuelles
Mehr als 600 SchülerInnen der ersten Klassen erhalten Lesetaschen.
Bürgermeister überreicht Leinenbeutel an ErstklässlerInnen. GARBSEN (stp). Die Lesetaschen-Aktion des Förderkreises „Leselust in Garbsen“ und der Stadtbibliothek geht in die 16. Runde. Zum Auftakt erhielten die 23 Kinder der Klasse 1a der Grundschule “James Krüss” in der Bibliothek ihre Lesetaschen. „Lesen zu können ist nicht nur wichtig für das ganze Leben, sondern macht auch richtig viel Spaß“, betont Bürgermeister Claudio Provenzano vor den Grundschülern. Für jedes Kind gibt es ein…
Aktuelles Umweltschutz
Rüdiger Kauroff: Klimaschutz auch in Garbsen und der Wedemark wichtige Aufgabe
Ohne den massiven und drastisch beschleunigten Ausbau der erneuerbaren Energien wird Niedersachsen seinen Beitrag zur Begrenzung der Erderwärmung nicht leisten können. Neben ausreichend verfügbarer erneuerbarer Energie als Grundvoraussetzung für die Transformation zur Klimaneutralität spielen deren Speicherung und Transport eine zentrale Rolle. Niedersachsen verfügt dank seiner Küstenlage, der Hafeninfrastruktur sowie der Strom- und Gasnetze über beste Voraussetzungen, diese Herausforderung erfolgreich zu bewältigen. Die Energiewende birgt für Niedersachsen enormes Potenzial für die…
Aktuelles
Impftermine in der Woche vom 26. September bis 2. Oktober 2022
Übersicht der Impfangebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene Region Hannover. In der Region Hannover gibt es in der kommenden Woche wieder viele Impfangebote in den Städten und Gemeinden des Regionsgebiets. Verimpft wird mRNA-Impfstoff oder Novavax (Ernst-August-Galerie). Das DRK-Impfmobil fährt durch Seelze. Der Impfstoff gegen die aktuell dominierende Corona-Variante Omikron BA.5 ist bestellt, sodass die Booster-Impfungen mit diesem Vakzin kommende Woche beginnen können. Barsinghausen– Mo bis Fr 10-16 Uhr, Marktstraße 5,…
Aktuelles
Musik- und Kunstschule bietet in Herbst und Winter Vielfältiges an
Neues Quartalsprogramm beinhaltet unter anderem Kurse und Workshops GARBSEN (stp). Das neue Quartalsprogramm der Musik- und Kunstschule im Kulturhaus Kalle ist erschienen. Wer sich in den Herbst- und Wintermonaten kreativ beschäftigen möchte, kann aus einer Reihe vielfältiger Angebote wählen. Sie reichen von Öl-, Acryl-, Aquarellmalerei und Zeichnen über Töpfern und Porzellanmalerei bis hin zu Linol- oder auch Gelatinedruck. Aber auch ein Kunsthandwerkermarkt, musikalische Darbietungen und ein Kunstvortrag fehlen nicht. Weihnachtlich…
Aktuelles Umweltschutz
Studie: Gebäude der Region könnten bis 2035 klimaneutral sein
Region müsste nach jetzigem Stand rund zehn Millionen Euro pro Jahr investieren Region Hannover. Kann die Region Hannover bis zum Jahr 2035 ihren eigenen Gebäudebestand so sanieren und optimieren, dass er klimaneutral ist? Dieser Frage ist das siz energieplus, ein An-Institut der TU Braunschweig, jetzt nachgegangen. Das Ergebnis: Ja, es kann gelingen – wenn die Region Hannover bei gleichbleibenden Kosten im Schnitt jährlich rund zehn Millionen Euro investiert. „Das ist…
Aktuelles
Führerscheinstelle soll bürgerfreundlicher werden
Region Hannover geht in intensiven Austausch mit Kommunen Region Hannover. „Alte Lappen“ gegen neue Chipkarten: Derzeit läuft die bundesweite Umstellung aller Führerscheine, die vor dem Jahr 2013 ausgestellt wurden. Das Prozedere, das bis zum Jahr 2033 abgeschlossen sein soll, belastet auch die Führerscheinstelle der Region Hannover. Bereits seit mehreren Monaten arbeiten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf Hochdruck, um die Umtauschwelle abzuarbeiten. Die Arbeitsbelastung ist hoch und es gibt Rückstände, die…
Aktuelles Sport
Bürgermeister bedankt sich mit Radlergrillen
Stadtradeln 2022: Garbsen spart mehr als 43 Tonnen CO2 GARBSEN (stp). Viel Lob und tolle Fahrrad-Sachpreise gab es beim beliebten Radlergrillen für die Teilnehmer des Stadtradelns 2022 am Montagabend in der Rathausterrasse. Bürgermeister Claudio Provenzano ehrte die besten Einzelfahrer sowie die Teamkapitäne und bedankte sich gemeinsam mit Klimaschutzmanager Nils Bruchmann bei allen, die an der diesjährigen Umwelt- und Klimaschutzaktion teilgenommen haben. Insgesamt haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Garbsen in…
Aktuelles
Heimatmuseum Garbsen ist am Sonntag, 25.09.2022, von 14 bis 17 Uhr geöffnet
Das Heimatmuseum Garbsen, Hannoversche Str. 134, ist am Sonntag, 25.09.2022, von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Zu sehen ist die Sonderausstellung „Kinderträume in alten Zeiten – Eine bunte Welt für kleine Leute“. Es gibt einen Spielzeug-Jahrmarkt mit Riesenrad, Kettenkarussell, Autoscooter und Achterbahn und eine Fülle von Puppenstuben und Kaufmannsläden aus der Mitte des 20. Jahrhunderts. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Die beliebte Ausgabe von Kuchen, Kaffee und Tee…
Aktuelles Kultur
Kultursommer der Region: 37 Konzerte locken viele Kurzentschlossene
Rund 3.300 Besucherinnen und Besucher entdeckten musikalisches Neuland Region Hannover: Gut besucht: Der 24. Kultursommer erreichte in diesem Jahr rund 3.300 Musikliebhaberinnen und -liebhaber in der Region und sorgte an 29 Orten für Anklang. „Mit Blick auf den mehr als gut gefüllten Veranstaltungskalender in diesem Sommer sind wir sehr zufrieden mit dem Zuspruch, den der diesjährige Kultursommer beim Publikum gefunden hat“, resümiert Stefani Schulz, Leiterin des Teams Kultur der Region.…
Aktuelles Kultur
Neues Programm „Theater für Kinder” startet
Acht Stücke versprechen jede Menge gute Unterhaltung GARBSEN (stp). In Garbsen und Seelze öffnet sich ab Oktober wieder der Vorhang für das junge Publikum. „Wir freuen uns sehr auf die neue Saison des Theaters für Kinder“, sagt Gabriele Hartinger-Irek vom Seelzer Kulturbüro. „Kulturelle Bildung, die Spaß macht – das sollte man nicht verpassen“, fügt Carolin Röser vom Kulturbüro Garbsen hinzu. Der Programmflyer liegt ab sofort unter anderem in den Rathäusern…
Aktuelles
SPD: Eine Milliarde für Niedersächsisches Sofortprogramm Energiekrise – „Machen, was gemacht werden muss!“
Für den Fall seiner Wiederwahl nach der Landtagswahl am 9. Oktober hat SPD Spitzenkandidat und Ministerpräsident Stephan Weil ein Niedersächsisches Sofortprogramm in Höhe von mindestens einer Milliarde Euro angekündigt, mit dem die Folgen der Energiekrise in Niedersachsen bekämpft werden sollen. Zugleich gab er einen Ausblick auf die weitere Krisenbekämpfung durch das Land im nächsten Jahr. Rüdiger Kauroff, Landtagsabgeordneter für Garbsen und die Wedemark, erklärt: „Nach meiner Überzeugung steuert Deutschland auf…
Aktuelles
Digital Sounds: Showcase
Konzert, Gespräche und Austausch über elektronische Musik am 27. September, 17.30 Uhr Hannover – Musikproduktion, E-Mobilität, Hörakustik, Gamedesign: In vielen Bereichen des täglichen Lebens spielen digital erzeugte Klänge eine wichtige Rolle. Zwar unterscheiden sich die Branchen und ihre Produkte, in der Entwicklung und Anwendung gibt es aber ähnliche Aufgaben und Ziele: Wie kann Schall noch authentischer übertragen oder simuliert werden? Welche Klänge triggern welche Emotionen? Wie lassen sich technische Grenzen…
Aktuelles Umweltschutz
SPD-Abteilung Altgarbsen Garbsen-Mitte veranstaltet wieder das Waldfegen
Das Waldfegen der SPD Abteilung Altgarbsen Garbsen-Mitte hat bereits eine lange Tradition und wird fast jedes Jahr veranstaltet. So auch wieder in diesem Jahr. Treffpunkt und Start ist am 1.10.2022 um 14:00 Uhr am Parkplatz an der Garbsener Schweiz (gegenüber der Autobahnraststätte Süd).Interessierte BürgerInnen sind recht herzlich eingeladen zusammen mit uns die Garbsener Schweiz vom Müll zu befreien. Sie benötigen lediglich Handschuhe und wenn vorhanden eine Greifzange.Wir freuen uns auf…
Aktuelles Blaulicht
Feuerwehr Frielingen erhält neues Löschgruppenfahrzeug
Bürgermeister lobt Engagement der Ehrenamtlichen für die Gemeinschaft GARBSEN (stp). Die Stadt Garbsen hat ein neues Fahrzeug an die Ortsfeuerwehr Frielingen überreicht. Das Löschgruppenfahrzeug LF10 löst das Vorgängermodell aus dem Jahr 1993 ab. Die Kosten für die Neuanschaffung liegen bei rund 306.000 Euro. „Das Geld ist gut angelegt in neueste Technik und Ausstattung“, sagte Bürgermeister Claudio Provenzano in Frielingen. Das LF10 verfügt im Vergleich zu dem alten Fahrzeug unter anderem…
Aktuelles
Erntedankfest in Frielingen
Mit dem Erntepreisschießen wurde die Erntedankfestzeit eingeleitet. Die Preisverteilung findet am 24. September 2022 beim Erntedankfest statt, sowie zum vierten Mal die Vergabe der Damenkette. Vier Anwärterinnen auf den Titel wurden beim Schießen um die Damenkette ermittelt. Diese stehen nun unter Spannung, wer von ihnen die Kette erhalten wird. Die Vorbereitungen laufen. Aufgaben wurden verteilt, die Fahnenträger sorgten für Getreide und halfen am 14. September 2022 mit unseren Schützendamen und…